Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» [Orange Town] Säuselnde Mühle
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyDo Mai 06, 2021 6:55 pm von Mikoto Kuro

» May the 4th be with you
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyDi Mai 04, 2021 9:13 am von Gast

» 3. Jubiläum des Digimon Realms!
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyDi Apr 27, 2021 10:29 am von Gast

» Ausserhalb von Orange Town
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptySa Apr 17, 2021 10:48 pm von Misaki Orihara

» Nightmare Piraten
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyMo Feb 22, 2021 10:57 am von Mikoto Kuro

» Teufelsfrüchte
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyMi Feb 17, 2021 6:54 pm von Kaimyo

» Solomon
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyDi Feb 16, 2021 10:59 pm von Kaimyo

» Bewerbung: Inu Inu no Mi Modell: Kyuubi [zb kaimyo]
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyDi Feb 16, 2021 10:57 pm von Kaimyo

» Jubiläum des Fairy Tail RPG
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyFr Jan 22, 2021 8:14 am von Gast

Crews
Discord
Bild

 

 Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous


Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyFr Dez 20, 2013 12:30 pm

Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze 348_largervuej
Die Legendäre Bergspitze ist ein Name, der die Bewohner einem der höchsten Punkte eines Berges gegeben haben. Der Titel kommt, so wird jedenfalls gesagt, von einer Schlacht, die vor langer Zeit an diesem Ort ausgetragen wurde. Alles was man noch sieht, sind einige verfallene Ruinen, die von einer dicken Schicht Schnee bedeckt sind. Von hier hat man eine wunderbare Übersicht über die Weihnachtsinsel.
Nach oben Nach unten
Daichi

Daichi

Anzahl der Beiträge : 786
Anmeldedatum : 31.08.12

Info
Kopfgeld:

Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyMo Dez 23, 2013 5:25 pm

Der Schnee wütete stürmisch auf der Bergspitze, während es unten im Dorf schon verschneit und kalt war, war es hier oben nahezu arktisch. Der Schnee zusammen mit dem Wind waren stark genug um dir sämtliche Kälte aus dem Körper zu treiben und dennoch sah man auf einem Stein, der wohl früher ein Teil einer Mauer war wovon der Rest abgebrochen war, eine Person sitzen. Mit nichts anderem an als ein T-Shirt, eine schwarze Stoffhose und simple Schuhe. War diese Person etwa schon eingefroren? Könnte man meinen, aber sie saß lediglich da, blickte aufs Dorf und zog ab und an die Nase hoch. Diese Person war niemand anderes als Daichi, Daichi Sentoki. "Ach, hier bin ich also" sagte er, wobei seine Stimme vom Wind verschluckt wurde. Er fand sich plötzlich auf einer ihm unbekannten Insel wieder, was blieb ihn da anderes übrig als zu schauen wo er war? Natürlich wäre es eine Idee gewesen im Dorf nachzufragen, aber er kletterte lieber auf die Bergspitze um von dort überall hin hinauszuschauen. Von hier oben erkannte er dann auch das er auf der ihm bekannten Insel war, wessen Name er jedoch nicht wusste. Schon letztes Jahr war er hier und hatte sich eine Schneeballschlacht mit zwei Freunden gegönnt, es scheint als würde er sich einmal im Jahr einfach hier wiederfinden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyMo Dez 23, 2013 5:44 pm

Zabuza war auf den Berg geklettert um sich selbst zu testen und um zu sehen wo er war. Diese Insel war ihm völlig unbekannt und seine Neugier zwang ihn geradezu herauszufinden wo er sich befand. Das stürmische Wetter machte ihm ganz und gar nichts aus, da er von der Eisfrucht gegessen hatte, war er gewappnet gegen solche Temperaturen. So kam es das er, nachdem er oben angekommen war, erst einmal ein Nickerchen machte. Sein lautes Schnarchen wurde vom Wind davon getragen und so bemerkte er in der Abgeschiedenheit seiner Maske nicht, das sich jemand ebenfalls auf die Bergspitze gewagt hatte. Jedoch wurde er von einer Sonderbaren Stimme geweckt, auch wenn es anders aussah so hatte Zabuza seit jeher einen äußerst leichten Schlaf. Er öffnete die Augen und bemerkte das er schon halb eingeschneit war und sprang auf um sich den Schnee abzuklopfen. "Oi! Die guten Klamotten, einfach so zugeschneit. Naja selbst schuld wenn du mitten auf einem Berg ein Nickerchen machst." Er sah sich um und bemerkte dann auch die Person, welche mit dem Rücken zu ihm saß. Erst dachte er die Person wäre erfroren aber als er um sie herum ging, merkte er das die Person doch noch am Leben war. "Ah Besuch wie interessant. Ich dachte schon das ich hier oben der einzige bleiben würde. Tut mir leid ich hätte dich schon eher begrüßt aber ich bin wohl eingeschlafen." Er fing an unter seinem mantel zu suchen und zog schließlich eine Flasche hervor. "Willst du auch etwas Glühwein? den hab ich unten im Dorf besorgt. Woher kommst du eigentlich? Und wer bist?" Er setzte sich in den Schnee und reichte dem Unbekannten die Flasche, während er auf eine Antwort wartete.
Nach oben Nach unten
Daichi

Daichi

Anzahl der Beiträge : 786
Anmeldedatum : 31.08.12

Info
Kopfgeld:

Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyMo Dez 23, 2013 6:13 pm

Daichi saß nun gemütlich da und dachte nach ob er noch ein wenig die Aussicht genießen soll oder aber hinunter ins Dorf gehen sollte, als von der Seite plötzlich eine Person in das Bild kam. Man sah eigentlich nur einen Mantel und eine Maske, darunter dann noch die Augen. Daichi blickte kurz ein wenig geistesabwesend auf die Person, er hatte nicht gedacht das hier noch wer anders sein würde. "Tzeahaha, hätte ebenfalls nicht gedacht hier noch ne Person zu treffen. Der Aufstieg ist nicht gerade das was ich leicht nennen würde." sagte er und sah jetzt was die Person meinte als er eingeschlafen sagte. Der Mann war immernoch leicht von Schnee bedeckt, er war wohl hier oben eingepennt. Hätte auch Daichi sein können, wenn man bedenkt wo der schon überall eingepennt war. Nun bot die Person freundlich schon glühwein an, der Mann schien offensichtlich recht offen zu sein. Daichi nahm dankend entgegen, nahm einen Schluck und gab die Flasche zurück, wobei er sich nicht anmerken lies das die Flasche schon eiskalt war. "Mein Name ist Daichi und deiner? Ich komm aus dem East Blue, aus dem Dorf Orange und du?" antwortete er auf die Fragen des Fremden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyMo Dez 23, 2013 6:46 pm

Zabuza sah wie der Mann etwas trank und nahm dann die Flasche wieder entgegen um sie unter seinem Mantel zu verstauen. Der Aufstieg war auch alles andere als leicht mein Freund, aber ein Wagnis welches es wert war angesichts der schönen Aussicht. Außerdem hoffte ich zu erfahren auf welcher Insel ich genau bin, diese ist mir gänzlich Unbekannt." Er sah sich kurz um und bemerkte dann das etwas fehlte, hektisch sah er sich nach seinem Schwert um, er hatte es nur kurz abgestellt als er sich ausruhen wollte. Sofort fing er an zu suchen und im Schnee zu graben bis er es schließlich gänzlich eingeschneit neben seiner Schlafstelle fand. "Haha habs gefunden, nicht das ich das gute Stück noch verliere." Er schnallte sich das wuchtige Schwert wieder auf seinen Rücken und ging zurück zu dem Mann namens Daichi. "Welch ein Zufall ich komme auch aus dem East Blue, aus Shellstown. Aber jetzt bin ich dort nicht mehr zu Hause, zuviel Marine nach meinem Geschmack, die wollen alle an das was in meiner Birne ist HAHAHA!" Er lachte und klopfte sich dabei gegen den Kopf oder besser gesagt gegen die Maske. "Aber mich kriegen die nicht. Wo wir gerade davon sprechen, welchem Beruf gehst du denn nach?" Er kniff die Augen zusammen und wartete, auch wenn er ein sehr ruhiger Mensch war, würde er jemanden von der Marine sofort angreifen, aus Rache. Aber er war fest entschlossen den Mann namens Daichi zu mögen also entspannte er sich wieder, außerdem sah Daichi schon stark aus und der Kampf würde nur unnötig lange dauern.
Nach oben Nach unten
Daichi

Daichi

Anzahl der Beiträge : 786
Anmeldedatum : 31.08.12

Info
Kopfgeld:

Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyMo Dez 23, 2013 7:04 pm

Daichi musterte währenddessen den Mann etwas weiter. Dieser sprach währenddessen, ignorierte, oder vergaß, dabei jedoch sich ebenso vorzustellen. Somit blieb Daichi der einzige der sich vorgestellt hatte, nunja, was solls, man kann niemand zu so etwas zwingen. Daichi lachte etwas, "Mein Großvater und mein Cousin waren da eine Zeit lang stationiert, sie haben mir erzählt das es immer ne schöne Stadt war. Aber naja, für jemanden der der Marine vielleicht nicht wohl gesonnen ist dennoch sicherlich nicht das schönste Plätzchen. Schönes Schwert, übrigens. sagte er und grinste. "Ich bin Kopfgeldjäger. Nicht gerade der Ruhmreichste Beruf, nicht gerade der einfachste Beruf. Aber etwas simples zu machen was Tag für Tag gleich bleibt, das war noch nie was für mich. Es war mir schon als Kind klar das ich irgendwann hinaus in die Welt ziehen werde und mich dort irgendwie beweisen werde, wobei ich da nie an das Kopfgeldjäger dasein gedacht hätte. Und du? Was machst du denn so? erzählte er und fragte sogleich auch zurück.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyMo Dez 23, 2013 8:56 pm

Zabuza grinste als Daichi ihm erzählte was er machte. Ein Kopfgeldjäger also, nun gut das dürfte noch lustig werden. "Nun es ist egal was man macht solange man Spaß daran hat und Kopfgeldjäger klingt mir nicht nach einer Beschäftigung die Langweilig wird. Außerdem holst du den Schmutz von der Straße, ich mag Piraten nicht besonders." Er holte die Flasche wieder hervor und zog einen Strohalm unter seinem Mantel hervor den er dann in die Flasche steckte, das andere Ende schob er unter seine Maske und trank einen Schluck. "Nun ich bin Wissenschaftler, Besitzer von nicht weniger als 5 Doktortiteln, zu mehr hatte ich keine Lust. Mein Schwerpunkt ist Waffentechnik und bis vor kurzem habe ich noch für die Marine gearbeitet, gut es ist schon länger her und damals hatte ich noch nicht dieses coole Outfit." Er trank noch etwas und verstaute die Flasche wieder unter seinem Mantel, kalter Glühwein schmeckte einfach nicht. "Aber wie gesagt, vor kurzem Endete dann mein Beschäftigungsverhältnis mit der Marine welches auch nur noch auf recht unfreiwilliger Basis stattfand. Immer hieß es nur les den Plan, entwickel das hier, bau das so zusammen. Kein Platz für Kreativität und Innovation da wird man doch verrückt! Na gut ich bin auch etwas verrückt hehe. Nun bin ich bei der Revolution da kann ich so forschen wie ich will und es hilft dem Allgemeinwohl." Er wartete ab wie der Kopfgeldjäger reagieren würde, schließlich waren sie soetwas wie natürliche Feinde, aber auf dieser Insel schien das sowieso anders zu sein.
Nach oben Nach unten
Daichi

Daichi

Anzahl der Beiträge : 786
Anmeldedatum : 31.08.12

Info
Kopfgeld:

Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptyDo Dez 26, 2013 1:57 pm

Der Gesprächspartner von Daichi schien eine wirklich interessante Person zu sein. Er wirkte ein klein wenig merkwürdig, jedoch nicht auf eine schlechte, eher auf eine interessante Art. Und Daichi war wirklich die letzte Person die jemanden Abweisung zeigte nur weil sie anders war. Also blickte er den Mann weiter freundlich an, als er seine kleine Geschichte erzählte. "Jo, kann eintönig werden. Die Marine hat sicher nicht unbedingt die Zeit jedem seine Fantasie frei ausleben zu lassen, die müssen auf Effizienz setzen um nicht von den Piraten überrant zu werden. Aber die Revolution, da wirst du sicher mehr Freiheit haben. Dann bist du jetzt wohl schon ein gesuchter Mann, oder?" sagte er und grinste sarkastisch. Das Daichi selbst rein technisch Revolutionsmitglied war, konnte sein Gegenüber ja nicht wissen. Nicht nur trat Daichi bis auf vor wenigen Personen immer nur als Tezca Tlipoca auf, der Revolutionär mit der Bärenmaske, noch dazu war er ja nicht wirklich lange dabei und war gerade erst in seiner ersten richtigen Mission mit Akira auf Mary Joa gewesen, wobei sich dafür sicher bald ein Kopfgeld anbahnen wird. Ab dann würde man Tezca wohl etwas eher kennen und Daichi selbst würde vorsichtiger werden müssen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze EmptySa Jan 04, 2014 8:47 am

Zabuza lachte. Ein gesuchter Mann war er nun in der Tat, aber war er auch ein Verbrecher? Wohl eher nicht! Er hatte die Pläne von den Waffen gestohlen damit die Marine diese Waffen nicht mehr bauen konnte, er war sich nicht einmal sicher ob der den Rest, der nicht verbrand war, entschlüsseln konnte. Aber er war nicht umsonst so schlau, der Revolution würde er seinen Fund aber erst offenbaren wenn er wusste das dieser dort in besseren Händen war, außerdem war er jetzt deutlich stärker. Niemals wieder würde ihn jemand zu irgendwelchen Forschungen zwingen können. "Ich schätze schon. Die Marine hat mich als Schwerverbrecher und Kriegstreiber dargestellt nachdem ich meiner Gefangenschaft entkam und ein paar Pläne mitgehen ließ. Außerdem hab ich den Revos von ein paar geheimen Sachen erzählt. Einer Waffe die in Shellstown gebaut wurde und siehe da das Problem existiert nicht mehr, obwohl ich erst nicht überzeugt davon war als nur 2 Leute losgeschickt wurden. Als mir gesagt wurde das ein großer Teddybär auf der Mission dabei war, hab ich mich gefragt warum die Leute mich für verrückt halten." Er lachte nochmals als er sich daran erinnerte wie ihm jemand das erzählt hatte und Zabuza sich damals vor Lachen fast eine Hand abgesägt hatte. "Aber diesem Mann mit der Bärenmaske gibt es wirklich. Kurios sowas, aber gut ich trage ja auch eine nur ist die nicht so groß." Er dachte kurz über etwas nach und sah dann wieder zu seinem Gesprächspartner. "Vielleicht sehen wir uns irgendwann auf dem Felde der Ehre wieder und kreuzen die Klingen." Er sah kurz an Daichi vorbei, suchte nach einer Waffe mit der dieser kämpfte, fand aber nichts. "Oder ich schwinge das Schwert und du naja kämpfst womit du auch immer kämpfen magst. Aber ich hoffe dazu kommt es nicht. Du scheinst mir recht vernünftig zu sein und ich tu ungern verünftigen Leuten weh." Es folgte noch ein überzogenes Lachen was deutlich machen sollte das er nur spaß machte.


Out: Ich hoffe das ist oke wenn ich das mit eurer derzeitigen Mission so geschrieben hab. Da noch nirgends erwähnt wurde woher die Revos die Info haben und es zu Zabuzas Story passen würde hielt ich es für eine gute Idee Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty
BeitragThema: Re: Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze   Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze Empty

Nach oben Nach unten
 
Weihnachtsinsel - Legendäre Bergspitze
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - Reborn :: Papierkorb :: Event Threads :: Die Schneeebenen-
Gehe zu: