Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» [Orange Town] Säuselnde Mühle
Elban's Hafen - Seite 4 EmptyDo Feb 25, 2021 10:18 pm von NPCs

» Nightmare Piraten
Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMo Feb 22, 2021 10:57 am von Mikoto Kuro

» Ausserhalb von Orange Town
Elban's Hafen - Seite 4 EmptyDo Feb 18, 2021 8:06 pm von Misaki Orihara

» Teufelsfrüchte
Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMi Feb 17, 2021 6:54 pm von Kaimyo

» Solomon
Elban's Hafen - Seite 4 EmptyDi Feb 16, 2021 10:59 pm von Kaimyo

» Bewerbung: Inu Inu no Mi Modell: Kyuubi [zb kaimyo]
Elban's Hafen - Seite 4 EmptyDi Feb 16, 2021 10:57 pm von Kaimyo

» Jubiläum des Fairy Tail RPG
Elban's Hafen - Seite 4 EmptyFr Jan 22, 2021 8:14 am von Gast

» Orange Town Marktplatz
Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMo Dez 14, 2020 9:30 am von Mikoto Kuro

» Bayler D Silas
Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMo Dez 07, 2020 9:02 pm von Sajin

Crews
Discord
Bild

 

 Elban's Hafen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySa Mai 15, 2010 11:39 pm

Hideyoshi zuckte zusammen,als ein weiterer Riese auf sie zukam
//Oh man,so schnell wie der auf uns zu kommt,könnte er uns zerquetschen!//
Magoichi machte aber immer noch einen ruhigen Eindruck
sie hörten dem Riesen Olmi zu
Ein Toter?!
fragte er und sah den Riesen an
Ein Mord?!
da müssen wir hin!
Wir müssen doch irgendwie helfen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 12:06 am

*Als der Riese vor Rin stand, rappelte die sich auf.*
*Hörte dann zu und das erste, was ihr in den Kopf schoss war.*
//Zero was hast du nur angestellt.//
*Sie schüttelte den Kopf und seufzte.*
"Ihr könnt ja helfen. Ich muss aber leider zu dieser Adresse. Es ist sehr wichtig."
*Sagte sie zu ihren Begleitern.*
"Keine Angst. Ich finde mich schon nach der Beschreibung zu recht."

Olmi: "Der Mann kam neulich zu uns. Ich kannte ihn nicht. Ich wusste nur das er ein Reisender war."

Riese: *versuchte ihn zu beruhigen.* "Ich bleibe hier."
*dann schaute er zu Rin.*
"Aber du solltest trotzdem nicht alleine dort hingehen."

"Keine Angst. Mir passiert schon nichts."
//Hoffentlich war das sein einigstes Opfer und die Bewohner verdächtigen nicht uns.//

(So wenn du willst kannst du auch die Riesen spielen!)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 10:58 am

(ok ^^ )

Magoichi sah zu Hideyoshi
Ich habe noch nie als Detectiv fungiert
sagte er und grinste
Das ist ein Fall für Saika und Co.
Hideyoshi an
Wieso und Co?
Na,weil Saika und Toyotomi zu lang ist!
Das kann sich doch keiner merken!
Magoichi lachte und sah zu Olmi
Bring uns zu ihm
Der Riese nickte und nahm beide in die Hand,damit er sie bei seinem Spurt nicht zurückließ
Bis gleich,Älmar
sagte er zu dem anderen Riesen und spurtete los

Der Wind schoss den beiden ins Gesicht
//Mein Gott,ist der schnell!//
dachte Hideyoshi und sah,wie schnell die Bäume an ihnen vorbei zogen
Nach oben Nach unten
Kaval Shiranui

Kaval Shiranui

Anzahl der Beiträge : 372
Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28

Info
Kopfgeld: 6'000'000 Berry

Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 11:05 am

Sagi hat das ganze nur aus dem Hintergund beobachtet, er weis nicht genau was er von dieser ganzen Sache halten soll, er hat eine Vermutung aber diese ist so gewagt das er diese wohl nicht einfach in den Raum stellen will und kann, allerdings verschwindet dann auch noch Rin, wer weis was gerade in ihr vorgeht, die Riesen findet er etwas seltsam, aber wirklich was machen kann er da auch nicht er mustert die Riesen von unten und hält sich im Hintergund und bedeckt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 11:43 am

*Rin winkte Magoichi und Hideyoshi hinterher.*
"Wir sehen uns dann an Bord!"
*rief sie noch.*

Älmar: "Soll ich dich auch in die Hand nehmen, dann geht's auch schneller zum Haus?"

*Rin nickte zwar sah aber in Richtung der Saru Yashiki.*
//Es scheint so als ob wir hier nicht lange bleiben können. Sonst wird's zu gefährlich.//
"Sagi du kannst auch mitkommen wenn du willst? Oder du kannst dich hier auf der Insel umsehen. Ich habe gehört hier gibt es viele tolle Geschäfte."

Älmar: *lachte wieder, aber diesmal war das nicht so stark.* "Da hast du recht."

(Wir sollten vielleicht beim nächstend mal auf die anderen warten.)
Nach oben Nach unten
Kaval Shiranui

Kaval Shiranui

Anzahl der Beiträge : 372
Anmeldedatum : 09.03.10
Alter : 28

Info
Kopfgeld: 6'000'000 Berry

Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 12:10 pm

Sagi machte einen weiten Sprung und landete neben Rin. "Hmm ich begleite lieber dich bei unserem Glück kann man ja nie wissen."
Ein misstrauischer Blick wanderte wieder an den Riesen lang und dann zu Zero dieser Blick war vor allen analysierent, er konnte sich wirklich nicht denken was Zero getan hat, bzw getan haben kann, okay falsch er kann es sich denken versucht es aber mehr oder weniger zu verdrängenb.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 12:12 pm

(ja,stimmt)

Der Riese blieb stehen und vor den drein lag ein toter Riese
Olmi ließ Hideyoshi und Magoichi herunter und Magoichi schaute sich Sherlock Holmes mäßig die Lage an,bis er zu einem Entschluss kam:
Dieser Riese...ist tot
sagte er ruhig und Hideyoshi sah ihn komisch an
Ach,das fällt dir jetzt erst auf?!
Das hätte ich dir auch vorher sagen können!
Magoichi winkte ab
Ja schon,siehst du das?
Überall Schnittwunden...aber kein Blut!
jetzt bemerkte es auch Hideyoshi
Ja,jetzt wo du es sagst,fällt es mir auch auf
Und ich glaube nicht,dass es ein Lebewesen gibt,welches kein Blut hat
Klugsch**ßte Magoichi
Es ist so,als wäre er regelrecht...ausgesaugt
da kam ihm Zero in den Sinn
//Er hatte keinerlei Wunden,aber überall an ihm war Blut...Dieser Riese ist übersäht von Wunden,aber kein Blut ist zu sehen...//
Das ist eine heiße Spur!
sagte Magoichi und Hideyoshi sah ihn schräg an
Was???
Hideyoshi,weißt du noch,als wir dachten,wir wären alleine auf dem Schiff,weil Rin und Zero nicht da waren?
Ja schon aber-
-In der Zeit hätte einer der beiden vom Schiff gehen können und...na,du weißt schon
unterbrach ihn Magoichi
Magoichi!Ich will nicht,dass du so über unsere Freunde sprichst!
er wandte sich zu Olmi
wie sah der Reisende denn aus?
fragte er diesen
aber Olmi zuckte nur mit den Schultern
So genau kann ich das nicht sagen...er war kein Riese,aber das war schon alles,was ich weiß
traurig sah er seinen toten Freund an
Jemand,der einen Riesen tötet muss unglaublich stark sein...
dachte Magoichi
...Ich schätze,wir sind ganz nah an der Lösung dran!
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 7:05 pm

zero war allen als rabegefolgt und hatte sich nun an hide undmago gehäftet, auf einem baun beobachtete der abe alles rhig und hörte zu.
//verdammt....ich muss besser auf passen...//
dann aus heiterem himmel stoss ein riesiger schwarm raben auf den riesen, hide und mago zu. sie alle stürzten sich auf den toten riesen und verzehten ihn, bis nichts mehr übrig war damit die 3 keine weiteren spuhren mehr finden konnten.

so schnell wie die tiere gekommen waren verzogen sie sich wieder, und zero saß weiterhin auf dem baum, als rabe und beobachtete die anderen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 7:45 pm

*Rin nickte zu Sagi.*
“Schön das du mitkommst.”
*während sie auf Älmars Schulter sich setzte.*

Älmar: *Streckte seine Hand um auch Sagi auf seine Schulter zu setzen.* “Dann kann ich ja zu Olmi wenn ich euch bei Akai absetze.”
*Auf ein mal zog ein großer Schwarm von Raben an der Truppe vorbei.*


“Was ist denn hier los?”
*Rin sah einfach dem Schwarm aus Neugier hinter her.*
“Die fliegen ja alle dahin wo Hideyoshi und Magoichi gegangen sind.”

Älmar: “Das hat bestimmt nicht viel zu bedeuten.”
*Sagte er beruhigt, denn die drei waren weit entfernt von dem Tatort.*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 9:17 pm

~Teleschnekenanruf, daher poste ich hier~

Die Teleschneke von der Bande klingelte und eine Stimme kam heraus:
"Hey, hallo? Seid ihr da bitte meldet euch!"
Marzello war in Panik, da er noch Etozu und Mori mitnehmen muss und dazu konnte er jetzt im Fliegen mit der Fog-Piratenbande, ohne Probleme sprechen. Dazu war ihm ein wenig kalt, weil an einige Stellen seiner Kleidung zerrissen war, weil er gegen Azarni gekämpft hatte. Es musste so schnell wie möglich von dort weg, sonst würden sie getötet werden.


Zuletzt von Marzello Duatoro am So Mai 16, 2010 9:57 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 9:45 pm

*Rins Telleschnecke fing an zu sprechen.*
*Diese befand sich in ihrer Tasche.*
*Rin erschrak als eine laute Stimme aus ihrer Tasche ertönte.*
*Sofort holte sie die Schnecke heraus und nahm ab.*
"Ja! Hallo! Marzello?! Wo seid ihr?"
*Sagte sie hektisch und auch erleichtert.*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 9:57 pm

Marzello hörte die Stimme von Rin und war erleichtert, dass es ihr gut ging, doch konnte er sie in so einem Moment nicht fragen und sagte daraufhin:
"Ich bin gerade alleine in einer Ecke, wo mich keiner entdecken soltle, Etozu und Mori nehm ich noch später mit, also verattet mir, wo ihr seid, damit ich mit den Beiden zu euch fliegen kann."
Marzello war in Panik, er wollte nicht noch mehr kämpfen, da er schon zu sehr geschwächt war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 10:04 pm

*Rin hörte die Panik in Marzellos Stimme und machte sich sorgen.*
"Wir sind auf Elban. Ich bin erleichtert das es dir gut geht."
*Sagte sie schnell.*
"Ok. Wir sind aber nicht ab Bord. Sag mir bescheid wann ihr da seit. Ist denn wirklich alles ok oder ist jemand verletzt."
//Ich hoffe nicht.//
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 10:09 pm

Die Stimme von Rin erklang und Marzello machte sich weitere Sorgen, um sie und die Anderen.
*Wo die wohl sind? ... *
Als Rin sagte, dass sie alle auf Elban sind, dann war er etwas überrascht, dass es ihnen noch gut, ging, da es dort viele Riesen gab.
*Mann ... wo liegt das überhaupt? ... Mist ... naja, ich werde es irgendwie finden, daher sollte ich ihnen keine Sorgen bereiten.*
"Okay, danke für die Informationen, ich werde mich beeilen, um bei euch anzukommen, danach könnt ihr mir alles erzählen, was gerade los ist.
Ich leg jetzt auf, bis dann."

~Teleschnekenanrugf beenden. Marzello postet wieder auf Drumm.~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 10:18 pm

"Marzello?!"
*Rin wollte noch was sagen, aber Marzello hat schon aufgelegt. Mit einem komischem Gefühl legte sie den Hörer auf.*
//Was macht ich jetzt? Ich kann nicht zu ihm denn was ist wenn Marzello Hilfe braucht.//
*Rin überlegte.*
//Wir dürfen uns auch hier nicht lange aufhalten. Es ist besser wir segeln auf eine Insel die unbewohnbar ist, aber dazu brauchen wir viel Proviant.//
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptySo Mai 16, 2010 11:08 pm

Magoichi überlegte weiter und lief dabei im Kreis
Oh,ich bin der Lösung so nahe dass...
er drehte sich um und die Leiche war weg
Ja!Zum Donnerwetter,was ist nun geschehen?!
Magoichi regte sich sichtlich auf
Hideyoshi wies auf die Raben
Da,sieh doch mal!
die haben die Leiche verputzt!
Magoichi sah Hideyoshi ungläubig an
Für wie dumm hältst du mich?
Ein Schwarm Raben kann unmöglich einen ganzen Riesen in so kurzer Zeit verschlingen!
der Riese stimmte Hideyoshi zu
Er hat recht,das waren die Raben
Ich kann so nicht arbeiten!
nicht wenn mich hier alle verkohlen wollen!
Raben...Pah!
lächerlich!
Hideyoshi zuckte mit den Schultern
Dann glaube uns eben nicht
Magoichi fasste alles nocheinmal zusammen
Also:Der Täter war ein Reisender,und somit kein Riese...Das Opfer hatte Schnittwunden,aber kein Blut war zusehen...Zero sagte,es ginge ihm nicht gut,weil er zu wenig Blut hätte,und nachdem wir ihn eine Weile nicht sahen,war seine Kleidung Blutbefleckt
Magoichi!Jetzt hör auf Zero zu beschuldigen!
Nur weil du ihn nicht so genau kennst,musst du ihm keinen Mord anhängen!
Magoichi ignorierte ihn und dachte weiter nach
Und dann noch diese Raben...
Dieser Fall ist mehr als nur knifflig!
sagte er und betrachtete die Stelle,an der die Leiche lag
Es ist so,als würden die Raben Spuren verwischen wollen...
dachte er
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMo Mai 17, 2010 10:17 am

Zero saß nach wie vor auf seinem baum. er konnte sich das dumme gerede von magoichi nicht länger anhören.
schneller als der riese und die anderen beiden reagieren konnten stand der vampir vor ihnen, der wind wehte durch seine mittellangen haare und wirbelte sie umher. seine augen wurden teilweise von den h aare bedeckt, bis der wind sie wieder hochwehte.
"tzz...was seid ihr für stümper...es tut mir zwar leid da ich unzurechnungsfähig war....aber dennoch ist es meine natur..." sagte er kalt und gehässig.
dann sah er mago und hide an, er grinste breit. sein gesichtsausdruck war finster und unbeschreiblich böse.
dann lachte er.
"ich bin ein vampir ihr trottel!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMo Mai 17, 2010 3:48 pm

Als Zero auftauchte wurde Olmis Gesichtsausdruck ängstlich
d-d-d-das ist er!
stotterte er
er will mich nun auch töten!
sagte er und ihm kamen die Tränen

Magoichi sah zu Zero
//Jetzt bin ich baff...//
Ein Vampir also...
sagte er nachdenklich
...das erklärt so einiges
Hideyoshi sah Zero fassungslos an
//Vampire sind doch nur Mythen...oder etwa nicht?//
Magoichi zog seinen Revolver
Ich kann dich verstehen...dennoc musst du doch kein Menschenblut trinken...oder?
fragte er ihn,und entsicherte seine Waffe
Magoichi,du willst ihn doch nicht-
-wenn es nicht anders geht...dann muss ich es tun!
sagte er und sah den Vampir finster an
Und wieso bist du mit uns mitgereist?
fragte Magoichi Zero
Wolltest du uns auf unserem eigenen Schiff töten um dich an unserem Blut zu erfreuen?


Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMo Mai 17, 2010 6:21 pm

zero stöhnte genervt auf und ließ als zeichen seinr verzweiflungmi mago dn kopf hängen -.-". dann sah er auf und grinste wieder finster.

"als ob...menschen sind sooo einfälltig...und doch du hast recht, ich brauche es...leider...ich bin keiner der normalen vampire, die zwar auch blut trinken, aber nicht so...und auch keiner der adels oder reinblutsvampire wie yuki...für diese wurden tapletten entwickelt...die sie anstatt blut nehmen können...nur..bin ich keiner dieser 3 arten...und vertrage sie dahe nicht...ich bin ein vampir der stufe E...ich wurde von einem der reinblütigen gebissen...was an sich ncht schlimm ist wenn ich danach ihr blut bekommen hätte, wäre ich ein normaler vampir....aber da hiou shizoka...",

sein blick verfinsterte sich,

"...es mir nicht gab werde ich nun langsam aber sicher vom menschen...zu einer bestie....eine bestie in menschengestallt...ohen hemmungen und gefühle..."

sagte der vampir und sah magoichi mit seinen kalten, hasserfüllten augen an.

"rin weis das...und ich bin mitgekommen, damit ich diese frau..hiou shizoka finden kann...bevor es..zu spät ist...denn bin ich erst in vollwärtiger level E...seid ihr alle des todes..."

dann wanderte der blick zu dem riesen hoch der ungefähr doppelt so groß war wie er.

"sag mal...was bistn du für eine memme?...ihr riesen von elban seid krieger un kämpfer...und keine hasen..."

sagte er und aus seinem rücken brachen lange, schwarze flügel, einige federn flogen durch die luft und er stieß sich vom boden ab um auge in auge mit dem riesen zu sein, das mago noch immer seine waffe auf ihn hielt störte ihn wenig...er sagte nur.

"nimm die waffe runter...oder es wird dir leid tun...ich hätte schon etliche male die gelegenheit gehabt dich zu töten...und es wäre mir auch jetzt ein leichtes..."

sagte er, mit dem schaudern und der kälte in der stimme welche jedem das blut in dn adern gefrieren lassen würde. zero sah zu mago runter, aber durch die haare war nur eines seiner nun rot glühenden augen zu sehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMo Mai 17, 2010 8:41 pm

Magoichi konnte garnicht glauben,was geschah
er stand einem Vampir gegenüber!
er senkte schließlich die Waffe
Hiou Shizoka...
wiederholte er den Namen der Frau

Der Riese starrte Zero an
D-D-D-Du hast meinen Freund getötet!
das heißt,du bist jetzt mein Feind!
sagte Olmi und schlug mit seinem riesigen Streitkolben nach Zero

Olmi,er kann nichts dafür!
Es liegt in seiner Natur!

Der Riese war fest entschlossen und wollte seinen Freund rächen
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMo Mai 17, 2010 8:53 pm

zero wich dem plumpen, langsamen schlag leicht aus und flog um den riesen herum.
"pass auf großer...sonst gibt es vielleicht noch eine leiche..."
sagte der vampir kalt und zog seine dolche.
er warf einen nach dem anderen aus jeder richtung auf den riesen zu, zwar würden sie ihn nicht töten, aber außder gefecht setzen.
der vampir langete auf dem boden, bzw er kniefte, eine seiner ände berührte den boden und er hatte seinen kopf geseänkt. als er ihn langsam hob, glühten seine augen in einem dunkel rot und er keuchte und krallte sich in den boden ein, schlug wild mit dn flügeln so dasseinige federn flogen un fasste sich an die kehle.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptyMo Mai 17, 2010 9:57 pm

Der Riese wehrte die Dolche durch einen Rundumschlag mit seinem großen Streitkolben ab
Stirb du Monster!
rief er mit solch einem Zorn und einer Lautstärke,dass der Boden etwas bebte
er holte erneut aus,um Zero zu treffen

Magoichi und Hideyoshi hielten sich die Ohren zu
Olmi!
Lass es gut sein!
du musst wissen,dass er das nicht extra gemacht hat!
Hideyoshi war sprachlos
er wusste garnicht,ob das wirklich passierte
//Ein Vampir kämpft gegen einen Riesen?Ich muss träumen!//
dachte er ungläubig

Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptyDi Mai 18, 2010 7:25 pm

zero lächelte finster und wich erneut aus, dann flog er etwas nach hinten und oben, er streckte beide arme von sich und ein enormer wind kam auf, seine haare wurden hoch geweht und man sah seine roten augen und eine narbe die sich übr seine ganze stirn zog, er grinste teuflisch.
"gut du willst es nicht anders..." sagte er kalt und aus seinen händen flogen plötzlich mehrere raben, erst waren es nur wneigeaber shcnell waren es über die 100 stück wenn es nicht schon die tausendermarke erreicht hatte. die raben stürzten auf den riesen zu um ihm fleishc aus dem körperzu reisen und ihm die augen aus zu picken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptyDi Mai 18, 2010 7:40 pm

Olmi schlug wild um sich und konnte auch mehrere hundert töten,aber letztendlich waren es doch zu viele
er viel um
...aus der Hölle
sagte er leise
er kommt...aus der Hölle
Olmi...war tot


Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 EmptyDi Mai 18, 2010 8:35 pm

die vögel verschwanden wieder so chnell wie sie gekommen waren, zerosanklangsam wieder auf den boden zurück, seine flügel barsten sich auf und zersprangen er viel auf die knie und legte eien hand vor sein gesicht und keuchte auf. die dunkle, blutdrünstige aura verschwand.

yuki cf???

ein weißer pfeil zischte über den himmel, die sonne verschwand hinter großen, dunklen wolken. immer schneller sauste die gestallt auf die insel zu.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Elban's Hafen - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Elban's Hafen   Elban's Hafen - Seite 4 Empty

Nach oben Nach unten
 
Elban's Hafen
Nach oben 
Seite 4 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - Reborn :: Papierkorb :: Elban-
Gehe zu: