Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» [Orange Town] Säuselnde Mühle
Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyFr Jan 08, 2021 2:33 am von Sultan

» Ausserhalb von Orange Town
Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptySo Jan 03, 2021 10:55 pm von Misaki Orihara

» Solomon
Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptySo Dez 27, 2020 5:04 pm von Solomon

» Nightmare Piraten
Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyDo Dez 17, 2020 8:43 pm von Mikoto Kuro

» Orange Town Marktplatz
Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyMo Dez 14, 2020 9:30 am von Mikoto Kuro

» Bayler D Silas
Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyMo Dez 07, 2020 9:02 pm von Sajin

» Digimon Realms
Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyMo Dez 07, 2020 12:39 pm von Sajin

» Wintergrüße des Digimon Realms
Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyDi Dez 01, 2020 12:39 pm von Gast

» San San no mi
Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyMi Nov 18, 2020 8:05 am von Sajin

Crews
Discord
Bild

 

 Kleines Haus aus Schnee und Eis

Nach unten 
AutorNachricht
Akuma

Akuma

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 21.11.09

Info
Kopfgeld: 600'000'000 Berry

Kleines Haus aus Schnee und Eis Empty
BeitragThema: Kleines Haus aus Schnee und Eis   Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyDo Jan 10, 2013 7:28 pm

Spoiler:
 
Dies ist ein kleines Haus, welches Akuma selbst gebaut hatte, damit er einen etwas komfortableren Unterschlupf hatte und dort vor Wind und Wetter geschützt war.
Nach oben Nach unten
Akuma

Akuma

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 21.11.09

Info
Kopfgeld: 600'000'000 Berry

Kleines Haus aus Schnee und Eis Empty
BeitragThema: Re: Kleines Haus aus Schnee und Eis   Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyDo Jan 10, 2013 7:33 pm

Es war ein kleines Haus mitten in einer Einöde aus Schnee, vereisten Bäumen und Hügeln in der sich der berühmte Piratenkaiser Akuma versteckte. Kälte war weniger für ihn, er hielt sie zwar aus, aber als sonderlich angenehm empfand er sie nicht. Die Hütte war stabil genug, um den immer mal wieder umherziehenden Schneestürmen stand zu halten und dazu im Innern wohlig warm durch den kleinen Kamin in der Ecke. Den Kamin hatte er aus alten Metallteilen zusammengebastelt, das Holz hatte er zuvor getrocknet und dann mit Rum übergossen, um es besser zum Brennen zu bringen. Gemütlich saß er auf einem Stuhl aus Eis und trank genüsslich seinen Tee, den er auf dem Kamin gekocht hatte. Praktisch eine solche kleine Hütte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Kleines Haus aus Schnee und Eis Empty
BeitragThema: Re: Kleines Haus aus Schnee und Eis   Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyDo Jan 10, 2013 7:49 pm

Drake war auf dem Weg zum Haus seines Kapitäns. Ihm war es schleierhaft warum Akuma hier ein Haus gebaut hatte, gut es war abgelegen aber die Wetterverhältnisse sprachen für sich. Als er am Haus ankam verzichtete er darauf zu klopfen und trat einfach ein, etwas schnee viel ins Haus und er schlug schnell die Tür zu bevor es drinnen kälter als Draußen wurde. "Verdammt, langsam verstehe ich warum du dich hier hin zurück ziehst. Die Leute erfrieren bevor sie hier ankommen." Mit den worten setzte er sich auf einen Stuhl und starrte ins Feuer


Zuletzt von Drake Nero am Do Jan 10, 2013 9:27 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Akuma

Akuma

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 21.11.09

Info
Kopfgeld: 600'000'000 Berry

Kleines Haus aus Schnee und Eis Empty
BeitragThema: Re: Kleines Haus aus Schnee und Eis   Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyDo Jan 10, 2013 8:45 pm

Die Stille, die in diesem Haus herrschte, sollte nicht für lange anhalten, als jemand ohne zu klopfen eintrat. Doch bevor Akuma zu seinem Schwert huschte, bemerkte er, dass es sein netter Koch war. So drehte er sich zu diesem und sprach. "Du bist auch wahnsinnig da draußen umher zu stapfen. Ich habe mir direkt gesagt, dass ich nicht zu der großen Schneeballschlacht am anderen Ende gehe, sondern direkt hier bleibe, um in Ruhe meinen Tee zu trinken." Seine Stimme klang warm und einfühlsam, während er selbst wieder die Tasse anhob und einen Schluck davon nahm. Dann deutete er auf die Teekanne. "Möchtest du auch einen? Da drüben steht noch eine Tasse und neben mir hier ist die Kanne. Wärm dich erstmal auf, Drake." fügte er noch hinzu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Kleines Haus aus Schnee und Eis Empty
BeitragThema: Re: Kleines Haus aus Schnee und Eis   Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyDo Jan 10, 2013 9:06 pm

Drake stand auf und holte sich eine Tasse. "Danke, ich hoffe ich störe dich nicht aber dieser Ort ist nunmal schön abgeschieden und ruhig, ich würde mir hier ja auch ein Haus bauen aber es würde bestimmt einstürzen sobald ich es betrete." Er ließ sich von Akuma den Tee geben und schenkte sich eine Tasse ein, dann stellte er die Kanne zurück und setzte sich wieder. "Eigentlich ist das reinste Irone das ich es draußen immernoch kalt finde." Er konnte seine Teufelskräfte immer noch nicht richtig nutzen aber das würde er schon noch in den Griff bekommen.
Er nahm einen Schluck von dem Tee und musste feststellen das er sehr gut schmeckte obwohl er die Sorte nicht kannte. "Beschäftigt dich irgendwas das du hier deine Ruhe suchst statt bei der großen Schneeballschlacht mitzumachen?"
Nach oben Nach unten
Akuma

Akuma

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 21.11.09

Info
Kopfgeld: 600'000'000 Berry

Kleines Haus aus Schnee und Eis Empty
BeitragThema: Re: Kleines Haus aus Schnee und Eis   Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyDo Jan 10, 2013 9:30 pm

Akuma sah zu Drake, dieser bewegte sich kurz, um die Tasse zu holen und sich daraufhin den Tee einzuschütten, ehe er davon kostete. Nicht gerade überraschend war es, dass dem Koch der Tsukiyamis der Tee schmeckte. Es war schließlich Erdbeer-Zitronentee, dieser war durch einen zugleich süßen und auch sauren Geschmack bekannt. "Wie ist es dir eigentlich in letzter Zeit ergangen?" fragte er kurz, während die Tasse aus seinem Schoß zu seinem Gesicht und wieder in den Schoß gesenkt wurde. Dann kreuzte er die Beine übereinander, um erneut seine Stimme zu erheben. "Endlich haben wir einen Koch.. die Zombie können nicht mit Salz kochen.." kurz dachte er nach, bevor er fort fuhr. "Wobei.. sie können garnicht kochen.."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Kleines Haus aus Schnee und Eis Empty
BeitragThema: Re: Kleines Haus aus Schnee und Eis   Kleines Haus aus Schnee und Eis EmptyDo Jan 10, 2013 9:48 pm

"Ich hab es in letzter Zeit ganz gut gehabt. Auf dem Schiff finde ich mich mittlerweile auch zurecht" Er trank noch einen Schluck von dem Tee und dachte kurz über die Sachen nach die er erlebt hatte. Er hatte viel riskiert um dahin zu kommen wo er jetzt war aber es hatte sich definitiv gelohnt. "Die Zombies sind noch etwas gewöhnungsbedürftig und kochen können sie tatsächlich nicht das musste ich feststellen." Er war zwar auch noch kein Meisterkoch aber das Essen von den Zombies konnte man kaum als solches bezeichnen. Wenigstens konnten sie den Abwasch erledigen. Drake leerte die Tasse, stellte sie jedoch nicht weg sondern starrte auf den Tassenboden. "Für mich zählt jetzt erstmal stärker zu werden."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Kleines Haus aus Schnee und Eis Empty
BeitragThema: Re: Kleines Haus aus Schnee und Eis   Kleines Haus aus Schnee und Eis Empty

Nach oben Nach unten
 
Kleines Haus aus Schnee und Eis
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - Reborn :: Papierkorb :: Event Threads :: Die Schneeebenen-
Gehe zu: