Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Orange Town Marktplatz
Thriller Bark - Seite 2 EmptySo Sep 20, 2020 12:17 pm von Mikoto Kuro

» Ft-Rollenspiel Aktualisierung
Thriller Bark - Seite 2 EmptySa Sep 05, 2020 9:07 pm von Gast

» Eternal Horizon - Bestätigung
Thriller Bark - Seite 2 EmptyMi Sep 02, 2020 12:03 am von Gast

» Enter the Elements [Anfrage]
Thriller Bark - Seite 2 EmptySa Aug 22, 2020 10:40 pm von Gast

» Ângelo Serrado
Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Aug 11, 2020 5:32 pm von Ângelo Serrado

» Hie Hie No Mie
Thriller Bark - Seite 2 EmptySo Jul 19, 2020 5:31 am von Korodan

» Jack Whittaker [uf]
Thriller Bark - Seite 2 EmptyDo Jul 16, 2020 5:02 pm von Jack Whittaker

» Digimon Realms
Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Jul 14, 2020 11:58 am von Sajin

» Teufelsfrüchte
Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Jul 14, 2020 11:46 am von Sajin

Crews
Discord
Bild

 

 Thriller Bark

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 13 ... 24  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 4:04 pm

Die Hagelkoerner, die von oben kamen, trafen ihn mehrmals.
Es ging zu schnell, Bezok konnte sie nicht alle abstossen, er war unvorbereitet.
Die ersten 3 trafen ihn, alle weiteren wurden um ihn herrum abgestossen.
Er blutete am Arm mit zwei mittelschweren verletzungn, da ein Hagelkorn direkt
auf seine Wunde noch von dem Kampf mit Muk gefallen, ausserdem Blutet er leicht am Ohr.
OK, das war nicht schlecht, musste Bezok zugeben.
Mein Name ist Bezok, Revolutionaer.
Mir egal ob ihr ihn euch merkt oder nicht.
Er laechelt freundlich.
Die Hagenkoerner die am Boden lagen, schwebten in die Luft und flogen Richtung Shiki.
Im selben moment zog er Shiki an, der heftig in die Richtung der Hagelkoerer gezogen wird.
Gleichzeitig stoss Bezok die zwei Blutranken ab, welche auf Yuki zuflogen.
Den Dolch, der zuvor vor Bezok schwebte, war nicht mehr in Sicht.
Er hat ihn abgestossen, als die Hagelkoerner die Sicht etwas behinderten.
Der Dolch lag am Boden, gut sichtbar.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 4:10 pm

Muk lag draussen, immernoch an der selben Stelle.
Er musste feststellen, das jede kleinste Bewegung wehtat.
Sein Schwert lag einige Meter angelehnt an einen Baum.
Wenigstens ist es noch da...
Er robbte ganz langsam zu seinem Schwert.
Es fuehlt sich so beruhigend an, das es noch da ist...
Als er es beruehrte, kam ihm ein Bild vor Augen.
Tenshi...
brachte er leise
aus seinem Mund herraus.
Es schmerzte in seinem Herzen, das sie getrennt sind.
Ich muss hier weg.
Er legt sich ruhig hin, um sich auszuruhen, damit er bald fliehen kann.
Hoffentlich ist dieser Bezok weit weg und bleibt da auch mal fuer ne weile.
Ich schaetze 30min muessten reichen, um genug Power zu tanken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 5:28 pm

Kira bemerkt MUk,und läuft zu in seine richtung.

" Na du niete,ich könnte dich jetz töten.
Aber ich lass dir dein Leben,unter einer bedingung,tritt denn Revoulutinären bei,für eine bessere Welt.. "

Kira hat einen Apfel in der Hand,und wirft ihn,das wiederholt er immerwieder.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 5:37 pm

*Eine große Lichtkugel steht vor Kira,die sich in misa verwandelt*

Hier bist du also ...*umschau* wiederlich ... was suchst du hier?

*an hand nehm* Ich hab hunger ! Gib mir was ! *schmoll*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 5:38 pm

Kira schaut auf.

" Dadrüben ist eine Bar,die untoten hätten vielleicht was. "


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 5:42 pm

Die ....was?

*Kampfstab in Hand nehm* Hm... dann komm aber mit ich garantiere für nix wenn ich die sehe ...*resigniert seufz* Oder gib mir den Apfel..!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 5:44 pm

Kira schaut Misa mit verschatteten augen an.

" Na los,verschwinde. "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 5:47 pm

*Breit angrins*

Ok *an mich zieh und Kuss auf stirn geb*

Pass auf dich auf Boss *lachend davon renn*

*Misa landet in der Bar und schaut sich zwischen den schumbrigen Gestalten um* Omg...*schluck*

*sie Läuft an die Bar und bestellt sich bei den wiederlichern Kellner einen Nachtisch* //Ich frag mich ob ....Hm..ich hasse es hier..alabasta ist so schön...und ich komm hier an son drecks kaff// *Isst von dem Nachtisch*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 5:50 pm

Kira lacht,und ruft einen Untoten zu sich.

" Geh und holl einen apfel,aus demm Berg oben und gib ihn Misa. "

" Ok,Kira. "

Der untote kommt mit einem apfel zurück,und gibt ihn Misa.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 5:54 pm

*Misa schaufelte gerade einen becher mit Kirschkuchen in sich rein und dreht sich schnell um als sie ein Untoter antickt *

Wa..*sie sieht den apfel* ...achso..*sie versucht zu lächeln* ich danke dir...von Kira? *Grins* *sie nimmt den Apfel* Bedanke dich von mir wenn du kannst *sie Lächelt ihn verwirrt an*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:10 pm

Muk rafft sich auf, so gut es geht.
Mist, ich waere sicherlich bald bereit gewesen, aber jetzt...
Er umfasst seinen Schwertgriff staerker.
Ich werde den Revulutionaeren nicht beitreten.
Ihr handelt mir nicht genug gegen die Piraten, da habe ich mehr von der Marine.
Ich muss etwas tun...
Als Misa gegangen war und Kira alleine da stand, stach er mit seinem Schwert zu.
So hart und praezise es ging.
Er zielte auf sein Kinie.
Kira sah dem Untoten nach und sah Muk nicht.
Ausweichen ist fast unmoeglich.
Fuer Tenshi!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:15 pm

Kiras bein lösst sich im schatten auf.

" Du hast keine möglichkeit dich zu bewegen,du niete. "

Kira nimmt sein schwert,und sticht es in das bein,indem er MUK schonmal schwer verletzt hat.

" Und,wie fühlt es sich an Wink "

" Geh lieber kompromiss mit mir ein. "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:18 pm

*Mich umdreh* Was der wohl mit dem Typen macht... *Misa geht zurück mit dem Apfel in der Hand*

*auf Muk hinunter seh* ... Mach lieber was er sagt.... bitte

*sie beugt such runter* *Ihn in die augen schau* ...es ist besser für dich....

*Ihn die augen mit Licht blende* ...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:26 pm

Muk zieht das Schwert aus seinem Bein herraus.
Er stand auf, auch wen dies sehr schmerzhaft war.
Muk stand auf einem Bein, da sein zweites nicht faehig war zu stehen.
Er lehnte an dem Baum, um siech zu stuetzen.
Ich muss mich beugen, aber sicherlich nicht fuer lange, nur so
lange bis ich wieder bei Tenshi bin...

Humpelnd schritt er auf Kira zu.
Das Schwert steckte er wieder ein.
OK, ich werde Revolutionaer...
Muk reicht Kira die Hand.
Laechelnd laesst er sich zu Boden sinken.
Sobald ich Tenshi wiedersehe und eine Moeglichkeit zu
fliehen habe, werde ich sie verraten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:30 pm

Kira läuft zu MUK.

" Um sicher zu gehen .. "

Kira setzt ihn eine Medallie ans Herz,die sich direkt mit denn Adern verbindet,und belegt es noch mit einem Elektrieziertem schatten.

" Wenn du versuchst und zu verarschen,wirst du getötet. Dieses Teil ist mit deinem Herz verbunden,und mit meinem Schatten verbunden. Versuchst du es abzumachen,kriegst du einen Schlag,doch schaffst du es abzumachen,ha dann ist es dein Ende,denn wie gesagt es ist mit deinem Herzen verbunden. "
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:33 pm

shiki zerschmetterte die hagelkörner und stieß ic mit den restlichen blutranken von bezok ab und stand wieer neben yuki, diese entfachte eine eisnova die die rankenin der luft vereise und langsamer werden ließ, mit einem finger shcnippen gegen die ranken zersprangen diese. dann lächelte sie mild. vergiss es...wir sid obersten ranges es wird mit uns nicht einfach, mit vier jahren habe ich mein ganzes dorf zerstört und meine eltern getötet, die noch mächtiger waren als ich jetzt...nur leider zu unvorsichtig....da bist du nichts dagegen... die vampirin sprang in die luft undmachte inen salto diereckt über bezok, dann schossen die mittlerweile -100° kalten eiskristalle auf ihn zu, dann löste sie sich in einen schneesturm auf und stand plötzlich hinter ihm und stieß mit ihren schwert blizschnell zu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:37 pm

Muk mustert diese Medallie.
Einen Schock...Raffiniert, das heisst ich habe keine chance euch zu verraten...
Pedrohks kann den Schock rausnehmen und vagapunk kann das entfernen...
Also ich ruh mich aus, man sieht sich.
Er legt sich hin und versucht den Schmerz in seinem Bein zu ignorieren, schafft es nur bedingt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:41 pm

// Ich sehe in seinen augen,das er was vor hat. //

" Nunja,hier iss diesen Apfel,wir werden kämpfen. "

Kira aktiviert Waffensperre,mit dennen alle waffen wegteleportiert werden.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:52 pm

Bezok war klar, das es nicht leicht werden wird.
Deine Geschichte interessiert mich nicht.
Beide werde ich warscheinlich nicht besiegen, aber wir werden sehen...
Er schliesst die Augen und sendet minimale abstosswellen in den Raum.
Er sieht vor seinen geschlossenen Augen ein klares Bild von dem Raum und alles was geschieht.(koennte man mit ultraschall vergleichen)
Es wird kalt, sehr kalt...
Eiskristalle schiessen von oben herrab, diese lenkt Bezok ohne Probleme ab.
Der Dolch schwebt lautlos am Boden herrum, genau unter Shiki.
Ploetzlich fliegt er senkrcht nach oben, da er angezogen wurde, von genau ueber Shiki.
Bezok bemerkte den Schneesturm.
Er "scannten" den Raum mehmals pro Sekunde, mit minimalen abstosswellen
Die Wellen trafen auf das Schwert und Yuki, hinter Bezok (ohne jeglichen schaden)
Bezok stoss das Schwert und Yuki ab, das Schwert beruehrte in jedoch
bevor er reagiert hatte und drang sehr wenig in sein Fleisch ein.
schwere Verletzungen konnten jedoch verhindert werden, da
das Schwert abgestossen wurde, bevor es tief eindrang.
Ein wenig Blut spritzte herrum.
Puh, das war knapp.
Der Abstand von Bezok zu Yuki betraegt rund 3 Meter.
Das Maedchen konnte ich noch nicht verletzen, was soll ich nur machen?
Er schaute schnell zu Shiki und seien Dolch, der gerade von unten auf ihn zuflog.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:54 pm

Muks Schwert verschwand.
Muk wurde ungehalten.
Wo ist es?!
Mein Schwert wo hast du es hn verschleppt?!

Muk sah ihn boese an.
Er fang den Apfel und zerquetschte ihn in seiner Hand.
ich weigere mich zu kaempfen, ohne mein Schwert.
Er verschraengte die Arme und tat nichts.
Wen du mich toeten willst, nur zu, aber dann haben
die Revolutionaere einen Mann weniger...


(bin mal ne std weg.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 6:59 pm

Kira lacht.

" Du ,der solange zu der Marine gestanden hat,will uns beitretten. Ich Plane alles vorraus,vergiss das nie.

Kira rasst auf ihn zu und verpasst ihn einen mächtigen hieb.


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 7:11 pm

*Misa hatte das alles beobachtet und wusste nicht was sie tun sollte*

... Boss? *Lächel* *sie beugt sich zu Muk runter und beobachtet ihn*

Kira.. was jetzt?


Zuletzt von Misa am Di Nov 10, 2009 7:28 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 7:18 pm

shiki sah den dolch und sprang gewand zur seite, wurde aber von dem dolch am bein gestriffen, als er wieder stand sah er an sich herunter, die weiße hose färbte sich rot und er grinste. dann spurtete er auf bezok zu und 10 ranken aus blut scossen auf bezok zu aus allen seiten, einige so shcnell dass mansie nicht sah, andere langsamer, 5 waren mit dornen bestückt, 5 schärfer als die schärfste rasier klinge und um so öffter sie abgeshnitten wurden, desto schärfer wurden sie. dann scoss hiki die dornen ab die aus seinem leib wuchsen und steuerte sie von unten auf bezok zu. yuki erschiehn hinter shiki und lächelte. ihre hände glühten, shikis ranken wurden von umher schwebenden eiskristallen begleitet die durchdieshnelligkeit der ranken an geschwindigkeit zunahmen u wie flinten schüsse auf ihren feind zurasten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 8:32 pm

Bezok, dessen Augen noch geschlossen waren, bemerkte all diese Ereignisse.
Das ist echt hart...
Er sieht Ranken, eine schneller als die andere.
Ich muss es schnell loesen, keine zeit alles auf sie
selbst umzulenken, das ist zu aufwendig...
ich benutze die einfache, schnelle art...
Er konzentriert sich kurz und er stoesst alles um ihn herrum ab.
Jeder Angriff und gegenstaende in der Umgebung fliegen unkontrolliert von ihm weg.
Bezok schwebt schnell noch oben und stoesst ein kleines stueck des Daches ab
sodass ein kleines Loch entsteht, gerade grossgenug fuer Bezok.
Er stosst sich selbst immer weiter in den Himmel,
hinter ihm fliegt sein Dolch in seinen Halter.
Er holt eine Teleschnecke herraus und ruft Kira an.
Kira hier sind 2 irre im Lokal, die sind effektiv gegen meine angriffe.
Glaube du wuerdest viel spass haben.
Jetzt kommt er eh...
Bis gleich
tut tut tut
Bezok begutachtet seinen Dolch, laesst das Lokal aber nicht aus den Augen.
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 EmptyDi Nov 10, 2009 8:36 pm

oh nein so nicht du feigling! yuki ging in dieknie und aus ihrem rücken brachen strahlendweiße federn aus eis und schnee und sie sauste bezok nach aber so dass er sich nicht sehen konnte, lautlos glitt sie unbemerkt, von er dunkelheit verborgen durch die luft, und plötzlich schoss sie wie ein pfeil von hinten auf ihn zu, so müsste sie ihn eig krittisch treffen, das chwert war nach vorne gerichtet, shiki räumte etwas das lokal auf und setzte sich an die theke
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Thriller Bark - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 2 Empty

Nach oben Nach unten
 
Thriller Bark
Nach oben 
Seite 2 von 24Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 13 ... 24  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - Reborn :: Papierkorb :: Das mysteriöse Dreieck-
Gehe zu: