Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Orange Town Marktplatz
Thriller Bark - Seite 5 EmptySo Sep 20, 2020 12:17 pm von Mikoto Kuro

» Ft-Rollenspiel Aktualisierung
Thriller Bark - Seite 5 EmptySa Sep 05, 2020 9:07 pm von Gast

» Eternal Horizon - Bestätigung
Thriller Bark - Seite 5 EmptyMi Sep 02, 2020 12:03 am von Gast

» Enter the Elements [Anfrage]
Thriller Bark - Seite 5 EmptySa Aug 22, 2020 10:40 pm von Gast

» Ângelo Serrado
Thriller Bark - Seite 5 EmptyDi Aug 11, 2020 5:32 pm von Ângelo Serrado

» Hie Hie No Mie
Thriller Bark - Seite 5 EmptySo Jul 19, 2020 5:31 am von Korodan

» Jack Whittaker [uf]
Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Jul 16, 2020 5:02 pm von Jack Whittaker

» Digimon Realms
Thriller Bark - Seite 5 EmptyDi Jul 14, 2020 11:58 am von Sajin

» Teufelsfrüchte
Thriller Bark - Seite 5 EmptyDi Jul 14, 2020 11:46 am von Sajin

Crews
Discord
Bild

 

 Thriller Bark

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 24  Weiter
AutorNachricht
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 10:13 pm

yuki dreht sichum und haut immer wieder ihren kopf gegen die wand. dann acht sie die augen zu. ich...weis es nicht...es it nicht leicht... sie merkte wie etwas warmes übe ihre stirn, das auge und die wangen lief, es war blut das aus iner wunde an der stirn quoll.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 10:38 pm

*Alucard berührt mit seinem Finger ihre Wunde und heilt diese*
//Es tut mir leid....aber irgendwie....kann ich nicht anders//
*Ein weiteres mal küsste er sie....dafür legte er sogar seine brille ab damit man zum erstenmal seine BLutroten augen sehen konnte....Und in diesem Kuss steckte alles Gefühl rein was er geben konte*
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 10:44 pm

yuki sah in seine blutroten augen ud war darin gefangen, kurz bevor sie die ihren scloss leuchtete sie rot auf. dann küsste sie ihn zärtlich zurück, aber musste auf passen ihrerfänge wegen, nicht das sie alucard verletzte. es ist seltsam...aber wunderbar...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 10:50 pm

*Als alucard den kuss beendet hatte fiel er zu boden*
//E....Es tut mir leid.....ich bin sowas nicht gewohnt....Ich ....//
*Alucard konnte kaum sprechen*
>>Ich glaube es nicht....ich bin der Teufel.....der Teufel, ich darf keine gefühle haben...Ich darf keine entwickeln....<<
*Alucard stand auf*
//Tut mir leid....ich bin der Teufel und du gehörst zu Silver....Wer sich mit dem Teufel einlässt verändert nicht den teufel....der teufel verändert dich//
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 10:55 pm

yuki ballte die fäuste und ein stumr kam auf, schneeflocken und hagel fielen vom himmel und der wind wehte erbarmungslos. dann sah sie alucard an, die augen waren tief dunkelrot. wieso sagst du so etwas!...warum glaubst du nicht daran! das auch der teufe gefühle haben kann!...warum...tust du mir so weh!?...
dann legte sie die hände auf die oberarme als ob ihr kalt wäre, aber das war es nicht sie fiel leicht nach vorne und wurde zu schnee. dann ließ der sturm nach.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 10:59 pm

*Schaute Yuki an*
//Ich will dir nicht weh tun weil ich bereits gefühle für dich habe....Ich gehöre zu dem Most-Wanted auf der Grand-Line....wenn man das wüsste mit dir....Dann wäre ich nicht mehr unverwundbar....Dann würden sie dich als Schutzschild nehmen....und ich will dich nicht verlieren....//
*Alucard nahm seinen Mantel und legte ihn über Yuki doch sie war verschwunden*
//Es tut mir leid weger dir und Silver//


Zuletzt von Alucard am Do Nov 12, 2009 11:06 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 11:06 pm

yuki saß regunglos da und hatte den kopf auf den knieen liegen, sie brachte keine worte mehr heraus. man hörte von ihr nur ein leises schluchzen das immer lauter wurde. ihr tat alles weh der sturm den sie unkontrolliert entfacht hatte, hatte ihre muskeln und alles überanstrangt, es war wie damals als sie ihr dorf zerstört hatte, nur nicht so stark, aber das selbe unkontrollierte war es was einen teil ihres lebens ausgelöscht hatte
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 11:09 pm

*Alucard nahm sie in den Arm*
//Ich will nicht noch einen Menschen verlieren....glaubt ihr denn es ist einfach für mich, den teufel.....so zu sein? Ich muss so sein, ich kann nicht anders sein//
*Zum erstenmal in seinem Leben verlor alucard eine träne, welche aber aus Blut bestand*
//ICh will dich einfach nicht verlieren....Man könnte dich gegen mich einsetzen....Ich könnte mir das nie verzeihen wenn dir was passiert//
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 11:13 pm

umsomehr alucard sagte desto stärker weinte yuki. das ist nicht fair...das ist so ungerecht...warum muss das so sein... sie zuckte zusammen als sie den geruch von blut wahrnahm, das nicht ihres und nicht shikis war, sie wusste von wem es war und allesin ihr zog sich zusammen. dann legte sie dan kopf auf alus schos, so dass sie seitlich aufder bank lag und auf den boden sah.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 11:19 pm

*Alucard streichelte ihre Haare*
//Würdest du dir das mit uns beiden wünschen....was ist mit silver? Es geht mir doch um dich....Bitte weine nicht Yuki, ich habe zuviele zum weinen gebracht//
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 11:24 pm

ich weis nicht mehr was ich denken soll ich bin so hin und hergerissen und das techen in nener brust hört und hört nicht auf...ich..bin so müde..ich kann nicht mehr...einfach nur schlafen...den ewigen schlaf... ihre augen wurden kleiner und kleiner, bis sie nur noch halb geöffnet waren. sie sahen ins leere.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 11:30 pm

*Musste ganz leicht lachen*
//Auf mein leben....ich werde dich beschützen....Dir wird kein Haar mehr gekrümmt...//
*Er streichelt sie weiter*
//Ich würde es mir wünschen.....sehr sogar, aber du solltest auf dein Herz hören...denn das entscheidet was gut für dich ist....//
*Er hob sie hoch, legte sie auf die Bank und legte ihr seinen Mantel drüber...Danach war sein gesicht ganz kurz vor ihrem, doch diesesmal wollte er sie noch nicht küssen*
//Es tut mir leid, das ich nicht im stande bin dir ein schöneres geschenk zu machen//
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 11:39 pm

yuki sah ihn mit müden augen an, ihr tat alles weh und sie hörte alucard zwar aber es war nur ein leises hallen in ihrem inneren was sie vernam sie erkannte nur bruchteile von dem was er sagte. ist...nicht so schlimm...ich...ich...es war nur noch ein flüstern was aus yukis munde kam und da kippte ihr kopf zurseite und sie war weggetreten. die müdigkeit die sie seid tagen quälte übermannte sie..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyDo Nov 12, 2009 11:44 pm

(ACH JETZT AUCH NOCH MIGRÄNE VORTÄUSCHEN^^)

*ALucard schaute sie an wie sie schlief, damit es ihr nicht zu kalt werden würde ließ er ein kleines feuer entstehen welches nie ausgeht (höllenfeuer), außer Alucard löscht es selbst*
//Ich werde auf dich aufpassen....tochter eines engels....//
*Alucard küsste nochmal auf ihren Mund, lies jedoch sofort davon ab*
//Ich bin der Teufel....was passiert mit mir???//
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptyFr Nov 13, 2009 9:24 pm

yuki waht erstsät am abend des nächsten tages auf und sah sich um. als die vampirin genauer hin sah bemerkte siea lucard, erst wusse yuki nicht genau was er da machte dann fiel ihr alles wieder ein und sie richtete sich auf, alucard war noch am schlafen, dann ging sie zu shiki rein und legte sich auf ein bett, mit einem trüben gesichtsausruck starrte yuki die decke an. shiki brachte ihr einen tee
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySa Nov 14, 2009 11:45 am

*Alucard ist auch nun aufgewacht und trank gleich aus seinem Flachmann, gleichzeitig zündete er sich seine Zigarette an*
//Irgendwas.....das kann doch nicht sein...dieser Mistkerl von Pedrohks//
*Alucard öffnete so schnell er kann ein Höllenportal und verschwand sofort richtung Pedrohks.....und Tsubaki*

goes to 50 qm mitten im dreieck
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySa Nov 14, 2009 7:55 pm

CF MHQ

*Er ging dahin wo Yuki war*
//Es tut mir leid was gestern geschehen ist....Es waren nur schwierigkeiten da die man überbrücken sollte....Ich würde mir alles wünschen mit dir.....aber ich bin nunmal eine Kreatur der Schatten, der dunkelheit....ich bin ein Monster//
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySa Dez 26, 2009 11:22 pm

Langsam segelte Boogeymansschiff auf das große Eingangstor von Thrillerbark zu. Kokoro sah zu dem großen Tor welches aussah wie ein großer Mund. Dieser öffnete sich langsam und das modrige Schiff segelte wie von Geisterhand in Richtung Thrillerbark. Kokoro sah zu dem Boogeyman. "Was ist das für ein schrecklich schöner Ort?"fragte sie ihn. Ihr Blick enthielt neben einem fragendem Ausdruck außerdem noch ein verrückten Ausdruck. Mit dieser Mischung sah sie ihn an, während das Schiff immer weiter an die Küste des Inselschiffes heransegelte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySa Dez 26, 2009 11:30 pm

Der Boogeyman genoss den Anblick der Geisterinsel... Wie lang war er nichtmehr hier gewesen? 20 Jahre? Oder sogar noch mehr?
Das meine Liebe... ist die Thriller Bark! Als Kind kam ich hier oft her und.... hatte meinen Spaß... Gahahaha!
Sofort als die Dutchman anlegte sprang der Traumfänger von Bord und atmete tief durch... Er war... zu Hause...
Der Boogeyman sah zu Kokoro, wahnsinnig aber doch freudig.
Ist das nicht ein schöner Ort...?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySa Dez 26, 2009 11:35 pm

Sie lachte kurz und sah wieder zu ihm. "Schön?? naja.....es ist es ist schreckend erregend.......ich mag das...."sagte sie zu ihm. Sie sprang vom Schiff und stand neben ihm. Der NEbel verdeckte denn Großteil der Insel. LAngsam konnte sie das Schloss erspähen. "Aber zumindestens das kleine Häuschen ist schön....:"sagte sie verrückt lächelnd.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySa Dez 26, 2009 11:41 pm

Der Boogeyman war wie gebannt... Er war ewig nichtmehr hier gewesen...
Er eilte los, seinem weg sicher, schließlich kannte er sich hier, genauso wie in der restlichen Dämonensee bestens aus...
Als er das Tor zum Anwesen im Hauptmast öffnete, lachte er wahnsinnig auf... Man könnte meinen er freute sich wieder zu Hause zu sein... Doch in Wahrheit erinnerte er sich an all die schrecklichen Dinge die er hier getan hatte... Und das erfreute ihn...
Als sie das Anwesen betraten, sah er sich genauestens um...
Moria... Hogback... Alle sind sie fort... Gaaaahahaha! Auch recht... Ich hab sie immer gehasst...
Die Zerstörungen durch die Strohhutpiraten schien dem Boogeyman nicht aufgefallen zu sein...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySa Dez 26, 2009 11:47 pm

Sie versuchte ihm hinter her zu rennen. War jedoch nicht schnell genug und so verlor sie sich vor dem Schloss. Sie betrat dieses und sah sich um. //Es ist wirklich ein schönes Schloss, auch wenn es ein bisschen emoliert ist.// dachte sie während sie zur Hälfte in einem schönen Schloss stand und zur anderen Hälfte in einer ruine eines Schlosses. Als sie dann Boogeymans Worte durch die zerstörten Hallen hörte, folgte sie diesen und fand ihn nach einer kurzen Weile.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySo Dez 27, 2009 12:27 am

Der Traumfänger ließ sich im großen Tanzsaal in der Mast-Villa, im ehemaligen Thron Gecko Morias nieder und starrte mit düsterer Miene auf Kokoro...
Gefällt dir das Schloss...., Kokoro?
Seine Nägel bohrten sich in das Holz der Armlehnen des Throns und er begutachtete all die toten Körper die in der ganzen Halle verteilt lagen...
Er genoss diesen Anblick...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySo Dez 27, 2009 10:31 am

Sie lächelte ihn verrückt an. "Ja das tut es......." sagte sie während sie sich hier umsah. Es ähnelte ein bisschen dem Schloss in dem sie früher wohnte, nur das dieses um einiges größer und schöner war. "Du warst hier schonmal....,oder ??" fragte sie ihn obwohl sie die Antwort schon kannte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 EmptySo Dez 27, 2009 3:00 pm

Der Dreamcatcher krallte sich in dem Thron aus Holz fest, in dem einst Gecko Moria saß und den Scharen von Zombies Befehle erteilte...
Ja... Zu lang war ich nichtmehr hier gewesen...
Wahnsinnig und dennoch freudig blickte er in die verrückten Augen Kokoros und legte den Kopf etwas schief. Es war an der Zeit... An der Zeit, etwas über seine neue Mitstreiterin herauszufinden... War sie genauso verrückt wie er? War sie genauso grausam wie er? Die einzigsten Bedingungen die der Boogeyman auf seinem Schiff stellte...
Erzähl mir etwas über deine Vergangenheit..., Kokoro...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Thriller Bark - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark - Seite 5 Empty

Nach oben Nach unten
 
Thriller Bark
Nach oben 
Seite 5 von 24Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 24  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - Reborn :: Papierkorb :: Das mysteriöse Dreieck-
Gehe zu: