Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Orange Town Marktplatz
Thriller Bark EmptySo Sep 20, 2020 12:17 pm von Mikoto Kuro

» Ft-Rollenspiel Aktualisierung
Thriller Bark EmptySa Sep 05, 2020 9:07 pm von Gast

» Eternal Horizon - Bestätigung
Thriller Bark EmptyMi Sep 02, 2020 12:03 am von Gast

» Enter the Elements [Anfrage]
Thriller Bark EmptySa Aug 22, 2020 10:40 pm von Gast

» Ângelo Serrado
Thriller Bark EmptyDi Aug 11, 2020 5:32 pm von Ângelo Serrado

» Hie Hie No Mie
Thriller Bark EmptySo Jul 19, 2020 5:31 am von Korodan

» Jack Whittaker [uf]
Thriller Bark EmptyDo Jul 16, 2020 5:02 pm von Jack Whittaker

» Digimon Realms
Thriller Bark EmptyDi Jul 14, 2020 11:58 am von Sajin

» Teufelsfrüchte
Thriller Bark EmptyDi Jul 14, 2020 11:46 am von Sajin

Crews
Discord
Bild

 

 Thriller Bark

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 12 ... 24  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 3:57 pm

Kira ist an der Thriller bark angekommen.

" So eine scheisse,eigentlich hab ich eine freundliche insel gesucht,naja war ein weiter weg ich sollte hier Landen. "

Kira landet,und sieht sich um.
Alles voller zombies,und Vampire.

Kira findet endlich eine Bar,und setzt sich an die theke.

" Ein glass Apfelsaft,bitte. "

Aufeinmal kommen Zombies Mumien un Dämonen auf ihn zu.

" HEY du,was suchst du hier,du Mensch. "

" Eh,ich bin kein Mensch.. "

Sagte Kira und spreizt seine Schwarzen Flügel aus.

" Ich hab schwarze Flügel,bin ich Dämon genug ? "

Die einwohner starren ihn böse an,und fangen an zu lachen.

" Komm gessel dich zu uns,wir feiern zussamen deinen Besuch,denn weist du seit langem war keiner mehr hier.. "

Kira hat die ganze Nacht durchgefeiert,und wacht am nächsten morgen auf einem Tisch auf.

" Oh man,das war Klasse. "



Nach oben Nach unten
Bayonetta

Bayonetta

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 28

Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 5:18 pm

Nach der Niederlage in Alabasta wollte Scarlett nach Banaro Island zurückkehren. Am ersten Tag der Reise zog ein Sturm auf. Scarlett hatte schon ein paar andere von der Revolutionsgeschichte überzeugen können. Die kleine Gruppe geriet in den Sturm. Das Schiff überstand den Sturm nicht, das letzte an das sie sich errinert war ein dumpfer Schmerz am Hinterkopf.

Scarlett wacht auf der Thrillerbark auf, ein komischer Arzt steht über ihr und schneidet ihr mit einem nassen Skalpell in den Arm. " Aua " Sie merkt dass sie festgebunden ist. Scarlett löst sich in Sand auf. Und taucht hinter dem Artzt auf. Sie zieht ihre Silberpistole und schiesst ihm in den Kopf. Ein anderer Zombie sticht ihr von hinten in den Oberschenkel. Scarlett schreit auf. // Wieso spüre ich Schmerz... was ist mit mir passiert? // Sie kümmert sich nicht weiter um den Zombie und rennt aus dem Raum. Scarlett kommt humpelnd an einer Bar an.
" Kira? "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 5:33 pm

Kira schaut hoch.

" Hey duu niedlicher hund.. "


Nach oben Nach unten
Bayonetta

Bayonetta

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 28

Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 5:43 pm

" Hey ich bin kein Hund und niedlich bin ich auch nicht "
Scarlett setzt sich zu Kira.
Und zieht sich ein Paar spritzen aus dem Oberkörper.
Ihr ist schwindelig und sie hat Kopfschmerzen.
Ausserdem fällt ihr auf dass die Zombies sie komisch anschauen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 6:33 pm

Kira wird langsam wieder nüchtern.

" Was ist los,scarlett. und was suchst du hier Thriller Bark Icon_razz "


Nach oben Nach unten
Bayonetta

Bayonetta

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 28

Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 6:36 pm

" Warum ich hier bin ? Keine Ahnung "
" Ich hab in der Wüste verloren "
" Tut mir leid "
Sie schaut die Zombies wütend an.
" Irgendwas stimmt mit mir nicht "
Sie hustet.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 6:37 pm

Kira guckt sich fragend an.

" Was ist los,bist du krank ? "
Nach oben Nach unten
Bayonetta

Bayonetta

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 28

Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 6:41 pm

" Ich weiss nicht.... "
" Ich habe mich noch nie so gefühlt "
Sie lächelt.
" Ich habe noch nie Schmerz gespürt "
" Und gerade eben da... "
Scarlett hustet wieder.
" Ich glaube die haben mir irgendwas gespritzt "
" Dachten wohl ich wäre tot "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 6:43 pm

Kira hällt einen leicht Pinken apfel in der Hand.

" Hier iss das,es wird dir helfen,glaub mir. "

Sagte er und gab ihr denn Apfel.
Nach oben Nach unten
Bayonetta

Bayonetta

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 28

Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 7:00 pm

Scarlett schaut den Apfel skeptisch an, nimmt ihn aber in die Hand und beisst ab.
" Der schmeckt gut "
Sie lächelt.
Auf einmal wird ihr warm, und der Schmerz verschwindet.
" Danke Kira "
Sie lächelt ihn an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 7:48 pm

Kira schaut Scarlett an.

" Jetz zum wesentlichen,ich hab eine mission für dich. Bring Gambit um,er ist irgendwo in alabasta. Doch das wird kein problem für dich sein,da er explusionen benutzt und du die sand frucht. "

Nach oben Nach unten
Bayonetta

Bayonetta

Anzahl der Beiträge : 2058
Anmeldedatum : 02.11.09
Alter : 28

Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 7:58 pm

" Wird gemacht, Kira "
" Bis dann "
Scarlett dreht sich um.
Löst sich in Sand auf.

go to alabasta
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 10:49 pm

come from whisky peak

Bezok schwebte weit ueber Thrillerbark.
So hier muesste er irgetnwo sein...
Er bemerkte Kira und schwebte zu ihm
Er legte Muk behutsam vor kiras Fuesse.
Du hast echt glueck gehabt, sage ich nur.
Der hatte in deinem kampf noch nicht mal ernst gemacht.
Naja hier ist er nun.

Er setzte sich hin und wartete auf kiras reaktion.

(bin mal off.)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptySo Nov 08, 2009 11:31 pm

come from Whiskey peak

Bezok schwebte mit Muk nach Thrillerbark, wo Muk ausgeliefert wird.
Muk ist immer noch ohnmaechtig, von seinen Verletzungen und den nachwirkungen.
Er wird vor kira gelegt.
Ganz langsam spuert er wieder etwas.
Es ist der Schmerz.
ich lebe noch?
tenshi rette mich...

Er hat seine Augen geschlossen und bemerkt nicht wirklich was um ihn herrum geschieht.
Er spuert nur die Presaenz zweier gestalten um ihn herrum.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyMo Nov 09, 2009 6:22 am

Kira lächelt bezok an und bedankt sich bei ihm.


" Gut arbeit,bezok. "

Nun schaut er herab zum fischmenschen.

" Hier iss das. "

Kira wirft ihn ein leicht pinken apfel zu.

" Der wird dich wieder heilen. "


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyMo Nov 09, 2009 2:21 pm

Bezok schaut ziemlich gluecklich auf Muk herrab.
Was willst du mit ihm machen?
Der Apfel wird immer langsamer, bis er in der Luft stehen bleibt und schwebt.
Bezoks Hand bewegt sich langsam auf den Apfel zu und nimmt ihn in die Hand.
Er isst ihn langsam auf und fuehlt sich etwas besser.
Danke fuer den Apfel, ich wusste garnicht, das die pinken so gut sind.
Ich werde erstmal dem Boss auf seinen beantworter sprechen.
Du weisst ja, er antwortet eigentlich nie auf anrufe.

Bezok holt eine kleine Schnecke raus.
Er spricht dem Boss auf seinen boellebeantworter.
>Bezok am Apperat.
Ich habe gerade Muk, den Fischmenschen besiegt.
Ich befinde mich auf Thriller Bark, bei Kira.
Muk befindet sich absofort in seiner obhut.
Melde mich bereit, fuer weitere Befehle.
Bezok, ende<

Mal sehen, villeicht bringt mir das gleich eine befoerderung ein.
Dann bin ich bald bei Kira.
Er ist auch nicht mehr viel staerker als ich.

Muk schaut zu Kira.
Ich ruh mich mal aus, der Kampf war nicht so leicht, wie es scheint.
Selbst ich bin nicht allmaechtig.

Er muss wieder etwas kichern.
Bezok legt sich hin und sagt als er liegt.
Du weisst ja, ich mache nur spass.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyMo Nov 09, 2009 3:49 pm

Tenahi macht sich Sorgen um Muk.
Sie kann einfach nicht schlafen und fühlt sich verantwortlich.
Sie geht zu Senghok und fragt ihn ob er von Muk gehört habe.
Senghok antwortet dass er Muk nicht gesehen habe.
Tenshi verzweifelte fast.
Ihr kam in den Sinn, dass die Thriller Bark.
Dass einzige gute Versteck für die Revolutionäre sein könnte.
Sie erschuf einen Tornado und landete sanft vor einem Cafe.
Sie gind in das Cafe.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyMo Nov 09, 2009 6:14 pm

Kira bemärkt die aura von Tenshi.

" Black Hole "

Kira befördert sie sehr sehr sehr (sehr) weit weg,in denn Westblue.

" So schnell kommt die nicht wieder "

Kira schaut zu bezock.

" Ich muss nach Alabasta,aber komme wieder. Pass auf dich auf,und behalt muk im auge. "

" Achja der boss meinte du bist befördert,nachdem er mir einen besuch abgestattet hat. "
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyMo Nov 09, 2009 8:54 pm

(yuki, shiki) comes from banaro island

die beiden flogen auf das thriller bark zu und landeten, die flügel verschwanden, shiki ar etwas müde da er diese technick nur heimlich und selten trainiert hatte, aber es ging ihm bald besser. sie sahen sich um und waren auf der hut. dann gingen sie in ein lokal. da kamen einige zombies und niedere vampire auf die beiden zu. wer seid ihr?...hier haben fremde nichts verloren! sagte en vampir zu den beiden udn zückte seien dolche. shiki und yuki grinsten sich an, udn yuki packte den vampir am hals und hob ihn hoch, ihre augen glühten rot un sie grinste. ihre fänge kamen zum vorscheinudn der vampir erschauderte. kannes sein?...yuki arashi! die letzte erbin des arashi klans ist hier! na also..geht doch...niederes wesen und nun aus meinen augen! die zombies und vampire räumten das feld und die 2 adelsvampire nahmen ein glas wasser zu sich in em die blut taplette drinn war, die das wasser rot färbte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyMo Nov 09, 2009 10:19 pm

Bezok spuehrt, die Zombies und Vampiere, die das Feld raeumen.
Sie laufen von einem Lokal weg.
Da ist doch was Faul...
Bezok steht auf.
Ahh mir gehts schon wieder gut.
Ich bemerke eh, wen du fliehst oder gerettet wirst, also versuch es erst garnich
es bedeutet nur noch mehr schmerz fuer dich und die anderen.
Er wendet sich von Muk ab.
Er schwebt richtung Lokal und oeffnet die Tuer leise.
Er sah 2 Gestalten etwas komisches, rotes trinken.
Was'n das?
Er zieht beide Glaeser an.
Die Glaeser schweben vor Bezok.
Nun wurde er spaetestens bemerkt.
Die Glaeser sind noch halb voll, die andere Haelfte wurde schon getruken.
Komisch, riecht nach Blut.
...
Vampiere?
er laechelt sie an
Was wolt ihr hier?
Ihr seit nicht willkommen, verlasst sofort die Insel und ich sehe darueber nochmals hinweg.
sagte Bezok, der sicherlich einen laecherlichen Eindruck machen muesste.
Er laesst die Glaeser auf den Boden fallen.
Diese Zerspringen und die Fluessigkeit laeuft durch das Holz in den Boden.
Er schaut sie immernoch mit einem freundlichen Laecheln an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyDi Nov 10, 2009 5:35 am

yuki und shiki sahen sich an und die vampirin stand auf und beugte sich zu dem kleinen runter. ich glaube, du weist nicht wessen getränk du eben verschüttet hast kleiner oder?...ich bin von haus aus kein deduldiger vampir, also geh mir nicht auf die nerven, denn du hast uns, den erben der senri und arashi falilien nichts anzuschaffen, unsere stellung in anderen kreisen die dir unbekannt sind, übrsteigt die deine bei weitem, also lasse es nicht darauf ankommen der rat ist uns als adeligen vampiren gut gestellt, ihn zu erzünen wird nicht dein ziel sein glaub mir ich weis wo von ich rede...wir bleiben...den kampf von tsubaki und pedrohks muss ich sehen....ich ...will wissen wer gewinnt, und du gartenzwerg hällst mich nicht ab... sagte sie mild lächelnd und dennoch in einem höflichen ton, in de etwas arroganz mit mischte. dann setzte sie sich wieder an die teke und bestellte 2 wasser. darf es...außer dem wasser noch was sein?...
danke nein, nur das wasser... wer ist der zwerg yuki? ich weis es nicht, mariene scheint er nicht zu sein, also ist es mir egal. hm stimmt..... yuki warf 2 tapletten in die gläser und das wasser wurde rot. sie legte das glas an die lippen und trank, ein tropfen des roten blutersatzes rann ihr am mundinkel hinab. shiki beugte sch vor und schleckte es wasser was yuki aus dem mundwinkel gelaufen war weg und grinste sie frech an. sie blickte ihn nur sakkastisch aus den augen winkeln an, dann biss sie sich in den finger und ließ shiki ihr blut trinken. dabei lächelte sie etwas abwesend.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyDi Nov 10, 2009 10:23 am

Kira landet wieder auf der Thriller Bark.

Er teleportiert sich vor Kazumi.

" Was hast du hier zu suchen ? "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyDi Nov 10, 2009 2:20 pm

Bezok hat sich alles angehoert.
Hochgestellte Vampiere...aha das gibt sicher viel Lob, wen ich die ausliefere.
Ich wuerde euch bitten, mit mir zu kommen.
Er wartet einige Sekunden.
Er bemerkt, das er vollkommen ignoriert wurde.
Ihr koennt den Fisch begleiten.
Als er dies aussprach, bemerkte er das die beiden kaum sichtbar zuckten.
Nagut...Ich habe es nett versucht.
Murmelt er leise vor sich hin.
Er stoesst Yuki und Shiki gleichzeitig in gegengesetzte Richtungen ab,
sodas sie gegeneinander prallen und dies nicht gerade sanft.
Ich habe gesagt, mitkommen.
Sein Dolch lockert sich aus dem Halter und schwebt vor Bezok.
Rotschopf du darfst waehlen wer mit mir kommt, der andere darf Tsubaki sehen.
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyDi Nov 10, 2009 3:42 pm

yuki stand auf, shiki tat es ihr gleich, die augen der beiden glühten und shiki grinste, aus seinem körper sprossen dornen aus blut und aus seinen finger spitzen jeweils eine blutranke. um yukis hände fing es blau zu glühen an, und bei genauerem hinsehen sah man ass es 2 faustgroße eiskristalle waren die sich um ihre eigene achse drehten. da die temperatur in und um yukis händen ca -70° betrug war das blaue leuchten raureif und nebel der durch den großen temperatur unterschied aufstieg. kannste knicken knall kopf... nen scheiß werden wir tun, als piraten haben wir uns der unabhängigkeit, gesetzlosigkeit und freiheit verschirieben, und wer bist du dass du meinst uns befehle erteilen zu können hm? in der bar fing es stürmisch zu schneien an und faust große hagelkörner fielen mit einer gewalt von faustschlägen auf bezok nieder und trafen ihn teilweise fatal, nach einer zeit hörte yuki auf und wartete.

(so bezok, jetz nen fight, aber OHNE powerplaying mehr....natürlich sid wie beide nicht unverwundbar, aber jeder schreibt selber wenn er verletzt wurde, da du vorhin ppgemacht has hab ich es eben getan..und ab jetz genug davon kla)
Nach oben Nach unten
Yuki

Yuki

Anzahl der Beiträge : 1443
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 26

Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark EmptyDi Nov 10, 2009 3:43 pm

(ubbsi, sry hab die 2 ersten posts, oder den vorherigen ausversehn von kazu geschrieben, shiki und yuki sind da sry :p XD)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Thriller Bark Empty
BeitragThema: Re: Thriller Bark   Thriller Bark Empty

Nach oben Nach unten
 
Thriller Bark
Nach oben 
Seite 1 von 24Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 12 ... 24  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - Reborn :: Papierkorb :: Das mysteriöse Dreieck-
Gehe zu: