Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Ausserhalb von Orange Town
Hügel von Whiskey Peak EmptyHeute um 1:02 am von Kaimyo

» Wintergrüße des Digimon Realms
Hügel von Whiskey Peak EmptyGestern um 12:39 pm von Gast

» Bayler D Silas
Hügel von Whiskey Peak EmptyMo Nov 23, 2020 10:30 pm von Sultan

» San San no mi
Hügel von Whiskey Peak EmptyMi Nov 18, 2020 8:05 am von Sajin

» Forgotten Destiny
Hügel von Whiskey Peak EmptyDi Nov 17, 2020 12:08 pm von Sajin

» Forgotten Destiny [Annahme]
Hügel von Whiskey Peak EmptySa Okt 03, 2020 7:07 pm von Gast

» Orange Town Marktplatz
Hügel von Whiskey Peak EmptySo Sep 20, 2020 12:17 pm von Mikoto Kuro

» Ft-Rollenspiel Aktualisierung
Hügel von Whiskey Peak EmptySa Sep 05, 2020 9:07 pm von Gast

» Eternal Horizon - Bestätigung
Hügel von Whiskey Peak EmptyMi Sep 02, 2020 12:03 am von Gast

Crews
Discord
Bild

 

 Hügel von Whiskey Peak

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 4:43 pm

Enigma sprang wie gestochen rum. Sein Gefühl ließ ihn wild werden. Er spürte sie. Bianchi! Enigma hatte sie letztes Mal vor 2 Jahren gesehen. Sie gingen in einen Streit auseinander. Wie sollte es aber auch anders sein? Jedenfalls süchtelte er fast nach ihr. Enigma hatte sie ein Jahr gesucht und sie nie gefunden. Plötzlich ist die Wärme wieder da. Enigma lächelte nach langer Zeit wieder. Er hatte Sehnsucht nach ihr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 4:54 pm

cf fußgängerzone
Cloud kam mit Bianchi hier an,Er hatte sie auf seiner schulter und cloud spürte Etwas;enigma,Der Boss von den beiden
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:01 pm


Bianchi schaute sich auf Clouds Schultern um und erkannte nichts..das hatte aber überhaupt nichts zu bedeuten.
Enigma wusste wie man sich verstecken konnte.
Sie war auf ihn gefasst. Sie Freute sich.
Auch nachm dem Streit, hatte sie ihn nie vergessen.
Sie wusste aber nicht wie er auf sie reagieren würde.
''Cloud..es wird regnen..''
Sie sprach langsam und lächelte..er war hier..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:07 pm

Plötzlich erschien vor Cloud und Bianchi der Enigma. Enigma konnte es kaum fassen. Bianchi und Cloud waren so groß geworden. Wenn Enigma heute abgereist wäre, hätten sie sich nie gesehen. Enigma stand vor ihnen und sagte nichts. Hatte er etwa Angst?"Hm...Die Hügel ist Naturschutzgebiet...Was macht ihr hier?...Für Kindern ist der Zutritt nicht gewährt... Als er Kinder sagte, zeigte er auf Bianchi. Enigma musste es einfach sagen. Das hatte sie früher immer zur Weißglut getrieben. Dafür hatte er auch meistens ein paar kassiert. Regentropfen tropften an seiner Nase herunter.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:12 pm

"Kind?ich Bin Kein Kind,"
Sagte Cloud mit einem Ernsten blick den er So Ziehmlich Immer Hatte
Er Wunderte sich,Dass Es regnete aber auch das enigma Hier ist
CLoud Erhörte Seine Stimme
fragte er Leise uns schaute zum Boden,Bianchi hatte er immer noch auf der schulter Und Streichelte Ihre Hüfte,weiterhin.


Zuletzt von Cloud Strife am Mi März 31, 2010 5:18 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:17 pm

Bianchi lief wieder rot an als Cloud sie dort berührte und das auch noch vor Enigma.
Sie war jetzt inzwischen von Clouds Schulter geklettert und hatte sich vor ihn Gestellt.
Bianchi hatte es nicht anders erwartet.
Natürlich musster er sie wieder provozieren..aber das konnte Bianchi schon lange.
''..wenn ich nicht um ausgesuchte Höfflichkeit bemüht wäre..sie lächelte
..dann würde ich dir jetzt sagen das du ein vorlauter Knilch bist mein lieber..aber gut..''
sie schaute sich um und wartete auf eine Reaktion..
Sie würde sich nichts von ihm gefallen lassen..sie drehte sich zu Cloud und lächelte ihm zu


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:21 pm

Für Bianchi ging er auf die Knie, damit sie Augenhöhe waren."Zickiges Stück etwas..." hauchte er ihr sanft in das Ohr. Dann umarmte er sie."Du Göre hst dich ja nie bei mir gemeldet!...Schäm dich!!!" Seine Stimme wurde lauter. Es sollte verärgert klingen. Natürlich fing er gleich an mit ihr zu streiten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:24 pm

Cloud Blieb Stehen,Seine Art wurde etwas Kühl
"lasst Die Streitgkeiten"
Sagte Er und sah in den Himmel
Er träumte etwas vor sich hin
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:32 pm

Bianchi durchfuhr eine Gänsehaut als sie Enigmas Atem über ihrem Ohr spürte.
Sie lächelte zu ihm hinab.
Noch eine Provokation.
//..dieser verdammte//
''Und du fragst dich wieso mh?''

Sie drückte ihn enigma an sich und packte ihn an den Haaren.
Mit einem schnellen Ruck zerrte sie daran.
''Die Straffe für dein Benehmen Boss..'' rante sie mit ihrer Kindlichen stimme
Sie neigte den Kopf zu Cloud..er schien nicht mehr lange geduldig zu sein..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:36 pm

Enigma flog mit dem Kopf an Bianchi."Du Göre!..." Enigma ging nur auf beide Füße und sprang sie um."Na du Biest? Was sagst du jetzt?!..." Dann schaute er ihr in die Augen. Sein Herz schlug schneller. Er streichelte ihr über die Wange."Hauptsache du bist wieder da...~" Er lächelte sie an. Enigma sehnte sich 2 Jahre nach ihr. Nun lag sie vor ihm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:42 pm

Cloud sah Enigma an
"lass Bianchi und mich trainieren,oder geb uns einen auftrag"
Sagte cloud leicht gereizt denn er Haasste Leute die, Nunja,Sagen wir einen auf Schwachen Jungen Spielen
"Einen rumknutschenden Boss, Kann Auch gleich sich zum marktplatz geben!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:46 pm

Ihr Körper lag unter ihm und ihr atem ging etwas schneller.
''..Ich bin wieder da..aber nach dem Spruch.. sie drückte ihn von sich .. kannst du dir nicht erlauben mich so zu berühren..Göre sagst du tzz..''

Jetzt beruhigte sie sich etwas und stellte sich neben Cloud.
''Wir wollen einen Auftrag..was kannst du uns bieten..''
Als sie das zuende sprach lächelte sie ihn an..sie war immer noch ein wenig überrascht..wer hätte gesagt das Enigma sie vermisst hatte..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 5:51 pm

Enigma stand auch auf."Erstmal trainiert ihr bitte...Ich will sehen wie stark ihr geworden seid...Und pass auf Bianchi auf...Sie ist eine Mimose, Cloud." Enigma lehnte sich zurück und sein Mantel war gut für den Regen. Der Mantel absorbiert Regen und lässt Enigma so nicht verdursten. Jaja, Dr. Vegapunk ist schon ein Genie. Als er sie so beide anschaute, dachte er doch an die Zeit, wo Renji und Enigma zusammen trainierten. Oh Renji, wie konntest du uns nur so verraten, Sensei. Enigma schaute traurig in den Himmel.

(Bin kurz mit Hund draußen. ^^ xD)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 7:00 pm

comes from<- Impel Down<- Level 2 Hölle der Wilden Bestien Kitaros Zelle

Padoro ging ganz normal auf dem Hügel, als er Enigma und 2 weitere gesichtet hatte.
Er hatte sich etwas zurück gehalten, aber nach einigen Momenten ging er zu Leader Enigma.
Leader Enigma, endlich habe ich sie gefunden. Haben Sie "sie"(Kate) gefunden?
//Bestimmt wird Leader Enigma über sie reden, aber ist ja auch egal. Ich wäre so oder so ohne meinen Leader nie Vize-Kap'tän geworden.\\
Padoro starrte Enigma an und bermerkte erst jetzt den Regen. Dabei sah er, dass es noch 2 weitere gab, die mit Enigma redeten.
Kap'tän Enigma, wer sind die Beiden?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 7:48 pm

Cloud nahm Bianchi an die hand
"Lass uns Lieber wo anders hingehen sonst legen wir alles in Schutt und Asche" Sagte Cloud und ding mit ihr zu einem anderen hügel

goes to Kampfplatz
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 7:51 pm

Bianchi hatte den Neuankömmling gesehen und ihn schnell gemustert.
''..Cloud wohin sollen wir?''
Sie schenkte Enigma noch ein böses Lächeln ung ging mitcloud etwas weiter runter hinab vom Berg.
Sie Blieb stehen und Tickte Cloud an..''willst du mich jetzt hauen?''
sie lächelte
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 7:54 pm

Enigma schaute zu Padoro. Aber als er Padoro vorstellen wollte, waren die beiden weg."Diese...Gören..." sagte er mit sehr tiefer Stimme. Dann noch dieses Lächeln von Bianchi. Die Berge waren eigentlich für das training geeignet. Nun rief er mit seiner Teleschnecke ein paar Söldner an."Jungs?...Schnapp euch die beiden...Aber wehe ich tötet sie...Dann werde ich EUCH töten..." drohte er. Das ganze Spektakel sah er sich vom höchsten Hügel aus an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 7:58 pm

"Ladys First Bianchi"
Sagte cloud und zog sein Schwert
"geb Alles,Bitte"
Darauf Bestand Cloud,er will Sehen wir er Sich gegen eine Teufelsfrucht Schlägt,weil er ja Keine Hat.So Ging er in KapfPosi und wartete Auf Bianchis Attacken."ich geb auch alles,Bianchi-chan"
Er Sagte Zum Ersten Mal Bianchi-chan,
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 8:01 pm

Sie lächelte herzhaft und sprang von Cloud weg.
''Du willst wirklich das ich meine Teufelsdfrucht einsetzte..Ich will aber nicht das du dann jammerst wenn dir ein Körperteil fehlt ..''
Jetzt war Purer erst in ihrem Gesicht zu lesen.
Sie rante auf Cloud zu und sprang in die Luft.
Sie hob ihr bein um mit voller Wucht gegen seine Schulter zu Kicken.
Doch vor dem Aufprall drehte sie sich in der Luft und war mit den Kopf abseits.
Sie richtete ihre Hand über den Kopf von Cloud und strahlte summende Schallwelllen aus, die er kaum ausweichen konnte.
Würden sie ihn treffen, würde sein rechter Arm explodieren.
Innerlich hoffte sie es nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 8:04 pm

Cloud rollte sich geschickt weg
als er sah Das Sie auf ihn zu flog,drehte er sich Im kreis und schoss eine druckwellle auf Bianchi
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 8:04 pm

(Kommt einfach irgendwann wieder zu mir wenn ich wieder posten soll. Smile)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 8:24 pm

Bianchi wich aus und war schon Hinter Cloud.
Sie schubbste ihn um und setzte sich auf seinen Rücken.
''Nun Cloud..ich habe keine Lust dir wehzutun..''
sie lachte und kraulte seinen Rücken.

Plötzlich Hörte sie 2 Leute sich Nähern.
Sie konnte nicht einordnen wer sie waren.. aber sie spürte das sie nichts gutes Im Schilde führten.
Bianchi stand auf und näherte sich den Beiden.
Sie signalisiert Cloud liegen zu bleiben.

Einer der Männer kam auf Bianchi Zu und lächelte verschmitzt.
''yo..du Weib..komm her willste schön verwöhnt werden?''

Der etwas kleinere von ihnen lauerte im Hintergrund.

Bianchi lachte und legte ihren Kopf fragend schief.
''..Hah gleich wirst du verwöhnt..''
Bianchi zog aus ihrer Hintertasche eine Pistole.
Der Lauf war mit Gold verschöndert worden und das Geschoss explodierte beim aufprall.
Bianchi legte auf den Typen an.
Den Kopf schief gelegt, visierte sie den anderen und zog eine zweite Waffe.
Beide Waffen auf die Fremden gerichtet.

''eh..hey warte..du wagst es nicht Weib..''
der Typ schien Lebensmüde zu sein. Er Zog sein Schwert und die Antwort darauf war ein gezielter Schuss gegen seinen Bauch.
Die Waffe dröhnte ein zweites mal und riss den zweiten typen von den Füßen auf den Boden. Der Kleinere hatte einige sekunden zuvor schon einen Kunai auf Bianchi gerichtet. Der Größere rollte sich zur seite und schrie vor schmerz.

''..Keiner nennt mich Weib und maßt sich an mich anzugreifen..Du wirst in einer Viertel Stunde Sterben.. die Magensäure wird deine Organe zefressen...Hm aber mach dir nichts draus.. Schmerz Adelt..''

Sie ging an den beiden Vorbei und suchte enigma
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyMi März 31, 2010 9:30 pm

Enigma lachte."Bravisimo!!!...Du hast die beiden besiegt..." Enigma klatschte wild in die Hände."Du bist stärker geworden als ich dachte...Naja...Was war von dir zu erwarten?..." Er schaute ihr liebevoll in die Augen. Lange ist es her, als er das tat. Nun standen beide alleine auf dem Hügel und der Mondschein war verdeutlichte ihre Gesichter."Schön...Das du wieder da bist...Rotzlöffel..." Enigma lachte wieder. Aber das waren halt seine Beweise der Liebe zu ihr. Anders wolle sie ihn glaub ich auch nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyDo Apr 01, 2010 12:21 am

Bianchi hörte den Worten von Enigma genau zu und lachte.
''Naja du maßt dich ja trotzdem noch an mich Rotzlöffel zu nennen..so alt bist du nicht mein Lieber..und das ich so Jung bin scheint dich ja auch nicht besonders zu stören''
Ihr lächeln hatte etwas verführerisches und ihre Augen funkelten vor Streitsucht.
sie bewegte sich näher an ihn und legte eine Hand auf deine Schulter.
''Enigma..ich bin wieder Da..aber für wie lange?''
Sie schloß die Augen und ließ den Wind über ihre Haut streichen.
''Ich kann mich nicht ewig mit Kleinkriminällen befassen..In diesem Fall nich mehr..''
Sie ging an ihm vorbei und blieb hinter ihm stehen.
''Was bin ich eigendlich für dich? Ein Mordinstrument?''
In ihrer Stimme schwang ehrliche Neugier..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak EmptyDo Apr 01, 2010 8:25 am

Enigma grinste:" Für mich seid ihr alle Schützlinge...Und Partner...Die ich...auserwählt habe...Mit mir zukommen. Aber du Bianchi...Bist mein größter Schützling...Du...Lässt mein Herz öfters schneller schlagen...Wenn wir uns streiten...Kleines Biest du~..." Enigma umarmte sie sanft um den Bauch. Dann flüsterte er leise in ihr Ohr:"Du bist meine größte Sehnsucht gewesen...Nun bist du da~..." Er zog kurz seinen Kragen runter und gab ihr einen zarten Kuss auf die Wange. Dann drückte er sie sanft an sich.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Hügel von Whiskey Peak Empty
BeitragThema: Re: Hügel von Whiskey Peak   Hügel von Whiskey Peak Empty

Nach oben Nach unten
 
Hügel von Whiskey Peak
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - Reborn :: Papierkorb :: Whiskey Peak-
Gehe zu: