Ein One Piece Rollenspiel, in dem ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen könnt!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Orange Town Marktplatz
Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySo Sep 20, 2020 12:17 pm von Mikoto Kuro

» Ft-Rollenspiel Aktualisierung
Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Sep 05, 2020 9:07 pm von Gast

» Eternal Horizon - Bestätigung
Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyMi Sep 02, 2020 12:03 am von Gast

» Enter the Elements [Anfrage]
Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Aug 22, 2020 10:40 pm von Gast

» Ângelo Serrado
Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyDi Aug 11, 2020 5:32 pm von Ângelo Serrado

» Hie Hie No Mie
Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySo Jul 19, 2020 5:31 am von Korodan

» Jack Whittaker [uf]
Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyDo Jul 16, 2020 5:02 pm von Jack Whittaker

» Digimon Realms
Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyDi Jul 14, 2020 11:58 am von Sajin

» Teufelsfrüchte
Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyDi Jul 14, 2020 11:46 am von Sajin

Crews
Discord
Bild

 

 Eine kleine Gasse im Water Seven

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyDi Feb 23, 2010 3:37 pm

Er drehte sich in der luft um dem Pfeil Auszuweichen und sah in der Luft kurz zu Rina
Und was willst du mit diesem brötchenmesser Ausrichten?
Er schoß einen Magmaball von 3 Meter Außmassen auf Rina ab und sprang dann auf John zu um ihn mit einem Magmakick auszuschalten
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyDi Feb 23, 2010 4:39 pm

"Blöd, dass mein Bogen kaputt ist!", dachte die Braunhaarige.
Rina setzte die Technik ihres Bruders, Rasur,ein,
verschwand und tauchte hinter Akainus Rücken wieder auf.
Sie holte mit dem Seesteinmesser aus, um ihm den Rücken aufzuschlitzen.
Nach oben Nach unten
Zangetsu

Zangetsu

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 27.11.09
Alter : 25

Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyDi Feb 23, 2010 4:41 pm

Helidean folgt Rina mit seinem blick.
"ja also, ich wollte, äh ich suche ihn, weil ich etwas wichtiges äh mit ihm zu bereden habe..."
Er scheint den Admiral einfach zu ignorieren
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyDi Feb 23, 2010 4:49 pm

Teshi macht mit seinem Flügeln starke
Windstöße.Da Aka Inu zu ihn springt müsste
er einfach zurückfliegen.Nachdem Teshi aufgehört
hatte packt er Rina an der Hand und fliegt mit ihr
los.

Wir werden uns erstmal verstecken..

sagte er mitten in Flug.

gt mit Rina ???
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptyMi Mai 12, 2010 10:45 pm

Cf Water Seven Innenstadt

Dura versteckt sich mit Hando schwer angeschlagen in der Seitengasse. Er musste irgendwie zum Schiff aber erstmal muss er sich ein wenig von den ganzen Kämpfen erholen.
Der Konteradmiral stützte seinen Begleiter da er auch keine Kraft mehr hatte. Ein paar Meter weiter setzte er sich auf einen Stapel Kisten.
Wir müssen so schnell es geht zum Schiff zurück Hando.....aber vorher gönnen wir uns etwas ruhe.
Hando nickte und setzte sich neben seinen Vorgesetzten um sich ein paar minuten zu erholen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 8:44 pm

Comes from Fischmenscheninsel

Kentaro erscheint in der Gasse und lehnt sich an eine Wand an
Mal schauen wie schnell dieses Vizeadmiralmädchen hier ist
Er blickte in den Himmel und dachte über vieles nach
Nach einiger Zeit setzte er sich auf den Boden und machte die Augen zu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 8:51 pm

Cf Fischmenscheninsel

Ich legte an Water Seven an und lief erst einmal in die Stadt um nach Kentaro zu suchen, es waren 2 Stunden vergangen, seit wir von der Fischmenscheninsel abgelegt hatten und nun musste ich auch noch diesen Samurai suchen!
Etwas genervt, bog ich in eine Gasse ein und fand dort gesuchten Menschen.
Ach? Hier sind wir also. Wäre nett gewesen, wenn Ihr wenigstens am Hafen gewartet hättet. Also? Was wollt Ihr nun machen Kentaro? Wie wollt Ihr gegen Xanxus vorgehen?
Ich sah ihn fragend an. Er hatte einen tödlichen Entschluss gefasst, indem er diesen Auftrag angenommen hatte. Im Grunde wollte ich ihn anfangs nur testen, aber er war wohl tatsächlich so mutig, den Auftrag auszuführen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 8:54 pm

Kentaor bemerkte Fumiko erst ein wenig später und öffnete dann die Augen
Ich werde mich hier erst einmal umhören...es ist immer gut wenn man über seinen Feind Infos aus erster Hand bekommt, wenn die Zeit gekommen ist werde ich diesen lächerlichen Wicht in Grund und Boden treten
Er stand auf und ging auf Fumiko zu
Mit welchen Waffen kämpfst du eigentlich und bist du Teufelsfruchtnutzerin?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 8:58 pm

Ich kämpfe mit einem Schwert und ja, ich bin Teufelsfruchtnutzerin.
Ich konzentrierte mich kurz und plötzlich standen 5 Doubels von mir da, zudem hatte ich noch eine Kopie von Kentaro erschaffen.
Ich habe die Fata-Morgana-Frucht gegessen.
Und du?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:01 pm

Kentaro betrachtete die Doubels die Fumiko geschaffen hatte
Ich kämpfe mit einem der 12 Drachenschwerter...außerdem vertraue ich sehr auf meine Geschwindigkeit
Plötzlich war Kentaro verschwunden,tauchte hinter Fumiko auf und tippte ihr auf die Schulter.
Ein Teufelsfruchtnutzer bin ich allerdings nicht....doch mit meinem Haki kann ich feindliche Teufelskräfte kurzzeitig ausschalte...genauer gesagt während ich den Feind berühre
Er berührte Fumiko und sofort verschwanden alle Kopien die sie voher geschaffen hatte
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:06 pm

Unglaublich!
Ich drehte mich erschrocken zu Kentaro um.
Eines der drachenschwerter? Stimmt! Ist mir aufgefallen, als du es geputzt hast.
Und du bist noch extrem schnell und hast ein Haki?
Nicht schlecht! Genau solche Leute brauchen wir in der Marine.
Ich betrachtete das Schwert, es sah schön aus und war auch sehr scharf.
So ein Schwert war sehr wertvoll und nur wenige hatten das Vergnügen so eines zu besitzen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:11 pm

Tja...doch wie ich bereits erwähnte werde ich nicht alle Aufträge für die Marine oder die Weltregierung erfüllen....nur die, die mir selbst in den Kragen passen und die für mich eine wahre Herausforderung sind
Kentaro setzte sich wieder auf den Boden und deutete Fumiko,dass sie sich neben ihn setzen sollte
Kannst du mir noch genauere Informationen über diesen Xanxus erzählen, außer das was auf dem Zettel stand?
Er sah Fumiko geduldig an und wartete auf eine Antwort
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:21 pm

Ich setzte mich neben ihn und sah zu Boden.
Ich kannte mal ein Mädchen, dass ihn mal getroffen hatte. Sie sagte, er sehe schon allein vom Aussehen her total mächtig und furchteinflößend aus. ie wurde sogar von ihm attackiert, konnte aber seine Attacke parieren. Xanxus ist nicht ohne Grund einer der vier Kaiser. Man nennt ihn auch "Den Wahnsinnigen", da er immer jedes Risiko eingeht und vor nichts zurückscheut. Noch nicht einmal den Himmel und die Hölle fürchtet er. Ein ungebändigtes Tier in meinen Augen. Ich möchte ihn selbst mal sehen, denn ich will nicht nur dieses Bildauf dem Steckbrief bestaunen können. Zudem sollte er der 10. Nachfolger des Königreich Briss werden. Er war aber adoptiert und hatte so kein adliges Blut in sich, weshalb die Regierung dagegen gekämpft hat, dass er nicht der Nachfolger wird. Es ist ihnen auch gelungen.
Ich seufzte kurz, kratzte noch mein restliches Wissen über ihn zusammen.
Er hatte wegen dieser Brisssache Rache geschworen und macht bis heute der Regierung sehr große Schwierigkeiten. Anscheinend war er sogar mal mit einer Frau zusammen gewesen, die er geliebt hatte, aber anscheinend verstorben ist. Aber das ist eine Angabe, bei der ich mir nicht sicher bin, ob sie Stimmt...Reicht das?
Ich streckte mich kurz und sah Kentaro mit großen Augen an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:25 pm

Er sah Fumiko mehr oder weniger enttäuscht an
Klingt gar nicht übel...allerdings wären infos zu seinen Kampftechniken außerordentlich wichtig für mich...Erst nachfolger eines königreichs und dann pirat....das muss ein Absturz für ihn gewesen sein....so stark kann dieser typ wohl nicht sein.....das einzige was mir sorgen bereitet ist ein offener Kampf gegen ihn UND seine Crew....ich muss ihn mir alleine schnappen
Er lächelte Fumiko an
Wenn ich sterbe dann ist es wenigstens ein Tod im Kampf....ein einfacher Tod ist eh zu langweilig für mich..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:29 pm

Er hat eine komische TF, von der ich nichts genaueres weiß, außer, dass seine Attacken oft überraschend und unvorhersehbar, für Nicht-Haki-Nutzer sind. Mit diesem Kerl ist nicht zu spaßen im Kampf, wenn's sein muss, geht er auf's ganze. Merk dir das.
Ich sah ihn mit ernster Miene an.
Aber pass trotzdem auf dich auf. Wir können es nicht riskieren, noch einen Samurai zu verlieren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:31 pm

Kentaro stand auf und ging in ein paar Schritte in der Gasse hin und her
Ich hatte schon lange keinen ernst zunehmenden Gegner mehr...darauf freue ich mich schon besonders
Er grinste fies und lehnte sich an die Wand
Dann zog er seinen Mantel aus und warf ihn neben sich
Man ist das heiß hier....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:34 pm

Was du nicht sagst...
Ich zog ebenfalls meinen Mantel aus und legte mich auf den Boden, um die Wolken zu betrachten. Dann musste ich sofort an Dainube denken und grinste. Ich fasste an meine silberne Kette und schloss kurz die Augen.
Gibt es einen bestimmten Menschen in deinem Leben, für den es sich lohnt, doch weiter zu leben?, fragte ich ihn nach einer Weile.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:38 pm

Kentaro sah Fumiko komisch an und antwortete ihr dann
Ich lebe eigentlich nur noch um die Mörder meiner Familie zu finden und sie zur Rechenschaft zu ziehen...ich will einfach nur Rache an diesen Mistkerlen...für eine bestimmte Person lebe ich nicht wirklich...davon kann mich keiner überzeugen....ich habe zwar eine schwäche für Frauen aber Liebe spiele ich ihnen eigentlich nur vor...
Er fragte sich an was Fumiko wohl dachte als sie an die silberne Kette fasste
An wen denkst du den gerade?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:40 pm

Ich sah zu Kentaro und setzte mich hin.
Du spielst mit den frauen? Das ist nicht gut...Denn es tut weh, wenn man so verarscht wird.
Ich denke an meinen verstorbenen Verlobten. Er war Pirat und das ist auch mein größtes Geheimnis.
Ich dachte kurz nach.
Also glaubst du vielleicht, dass Xanxus deine Familie ermordet hat?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:44 pm

Er sah Fumiko ernst an
Bis jetzt konnte mich nunmal keine Frau davon überzeugen sie wirklich zu lieben....du sagst dein verstorbener verlobter war Pirat?Interessant..und du eine Vizeadmirälin...
Er lächelte kurz, doch danach wurde sein Blick wieder total ernst
Ich weiß nicht wer meine Familie ermordet hat....doch ich glaube eine kleine,arme Familie wäre relativ uninteressant für jemanden wie Xanxus gewesen, außerdem war er damals wahrscheinlich etwa in meinem Alter vermute ich....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:49 pm

Tja, im Grunde genommen geht es die Marine auch gar nichts an, was ich in meiner Privatsphäre mache, aber man ist schneller im impel Down, als man denkt. Zudem hab ich Dainube versprochen, meinen Traum Admirälin zu werden, zu erfüllen.
Ich kratzte mich kurz am Kopf und überlegte lang.
Könnte sein. Aber du bist dann genau so wahnsinnig wie Xanxus, wenn du dich mit ihm anlegst. Zudem glaube ich, dass es doch eine Frau gibt, der du nicht widerstehen kannst.
Villeicht verarscht sie dich ein mal, wer weiß?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:52 pm

Hm..ok verstehe...
Er blickte kurz auf den boden und sah dann Fumiko an
Vielleicht gibt es so eine Frau...doch ich wüsste nicht wer das sein sollte....Und zu dem Punkt Xanxus...die Tatsache das ich gegen ihn antreten werde steht schon längst fest...und das bedeutet noch lange nicht dass ich wahnsinnig bin...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:57 pm

Du bist verkanahallt!^^, säuselte ich und unterdrückte einen Lachkrampf.
Also dann ist es dir echt wichtig, ihn zu besiegen, okay.
Setzt dein Leben aufs Spiel und ich hoffe, du kratzt nicht ab.
Ich stand auf und klopfte mir den Staub von der Kleidung.
Ich hab Hunger. Wollen wir was zum Essen holen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 9:59 pm

Kentaro sah Fumiko leicht wütend an
In wen sollte ich verknallt sein....? Und wie ich bereits sagte...wenn ich sterbe ist es wenigstens ein ehrenhafter Tod im Kampf und kein normaler Tod...
Er hob seinen Mantel auf und zog ihn sich wieder an
Meinetwegen...mein Magen knurrt auch schon wieder unheimlich...wo gibt es hier in der Nähe etwas zu essen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 EmptySa Jul 03, 2010 10:03 pm

Ich zog meinen Mantel wieder an und ging vorraus.
Gehn wir in die Kneipe, wo die Gallerajungs immer rumhängen, da ist es oft nicht so voll.
Im Grunde kann ich es nicht häufig genug sagen: Eigentlich wirfst du dein Leben weg, dann hättest du auch kein samurei der Meere werden müssen.
Ich grinste ihn frech an.
Also doch keine Frau? Tja, deine Reaktion lässt ganz darauf schließen.

gt Kneipe der Gallera
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Eine kleine Gasse im Water Seven   Eine kleine Gasse im Water Seven - Seite 2 Empty

Nach oben Nach unten
 
Eine kleine Gasse im Water Seven
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Golden Age - Reborn :: Papierkorb :: Water seven-
Gehe zu: